Benutzerbild von Schalk

Seit 3Wochen dauert sie nun an - meine Pollerpause. Täglich wurde es besser. Jetzt merke ich das Knie noch ganz leicht beim starken beugen. Schmerzen sind komplett weg. Man merkt einfach nur, dass da noch was ist.
Gehen, auch Laufen ging ja schon eher. Aber als vor zweieinhalb Wochen nicht an richtiges Laufen zu denken war, merkte ich wie wichtig mir doch dieser Sport und auch in dieser Form ist und wie überaus wichtig dafür ein gesunder Bewegungsapparat ist. Nein, ich hatte keine Lust auf Verzögerungen wegen eines zu zeitigen Beginns. Wie viele haben Knie. Knie zum Laufen soll ziemlich wichtig sein. Mit Knie schnell an Rennsteig oder Zugspitze? Nächstes Jahr beim UTMB? Na gut. Ohne ist auch doof, aber mit Schmerzen weil mal ne Woche zu zeitig wieder angefangen ja nun gleich noch mehr. War es Angst? Hmm. Wovor? Vor Folgeschäden, ja doch. Dann hab ich eben 'nen Rock an. Aber dafür n heiles Knie.
Dieses Wochenende sind wir unterwegs. Gestern hab ich einfach so mal die Laufsachen mit eingepackt. Trailschuhe. Yacktrax. Dicke Laufsachen. Wenigstens mitnehmen. Heute Morgen schnell alles ins Auto und dann ab zur Bimmel. Silke fährt mit dem Auto zur Arbeit und sammelt mich dann ein und dann geht's los.
Die Bimmel fuhr auch. Bald. Aus dem Gartentor raus, auf die Uhr geschaut. Uuui, wieder eng. Na dann eben Sprint zur Bimmel. Und was soll ich sagen? Manchmal muß man eben so ein bissl geschubst werden. Beine super. Alles schön. Bimmel fuhr mit mir. Nur etwas aus der Puste war ich. Aber das hing wohl eher mit den zwei Taschen und dem Papierkram zusammen, den ich anbei hatte.
Das Ende ist also somit nun definiert.
Es geht wieder los.
Erst sachte und dann unheimlich und dann sub6 am Rennsteig. Noch 3Monate! Keine Hektik. Is noch genug Zeit - jetzt wo es wieder losgeht.
Juhuuuuu!
;-)

5
Gesamtwertung: 5 (6 Wertungen)

ENDLICH !!!

Was soll man schreiben? ICH FREUE MICH FÜR DICH !!! (und für Silke, *kicher!*;-))

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Klasse

- freut mich echt für dich. Ich mochte schon gar nicht mehr auf deinen Kilometerstand gucken.
Viel Spaß beim Wiederanlaufen wünscht

Gerald

lass krachen ...

... aber nicht wieder das Knie !!!!!

Viel Spass !

Der Schalk grinst wieder!:o)

Deine Geduld wird bestimmt belohnt!
So gefällt mir das viel besser!:o)
Juhuuuuuuuuuu!:o))

Lieben Gruß Carla

Auf Los geht's los !

Schön, dass es Dir und Deinem Knie wieder gut geht. Dann kommst Du ja dieses Jahr doch noch in den Genuss von Läufen durch den Schnee.

Alles gute für den Wiedereinstieg.

Gruß Sönke

Endlich Pause von der Pollerpause!

Wurde ja auch Zeit. Die ganze Zeit hat er gehibbelt, ob des baldiigen wieder Laufens. Nu haste es geschafft. Warst geduldig und mutig dich dieser lauffreien Zeit zu stellen. Haste fein gemacht. Jetzt wieder ab in die Natur... Silke wird es dir danken... und du wirst wieder viel ausgeglichener...

Gruß aus dem Ländle
vom Riggoo

Also ich bin BORN & HUMPA

Sehr gut

und beim Training kannst Du die Taschen und den Papierkram ja vielleicht weglassen.

Freut mich für Dich das es wieder geht.

*freufreufreu*...

...gezz läufter wieder, gott sei dank! ;-)
____________________
laufend wünscht dem schalk nen guten lauf: happy

Glückwunsch .....

viel Glück und vor allem viel Spaß ....

Na dann mal los

Schön dass es, ach ne... er wieder läuft ;-)
und euch ein schönes erholsames Wochenende
Gruß Gaby

einfach nur schön

ich dachte schon an

DEFI niert:)

Purschen Pullert an die Poller!

...and miles to go before I sleep...

SUPER!!

Endlich mal gute Nachrichten aus der Hauptstadt.
Dann lesen wir zukünftig nur noch über Pullerpausen anstatt über Pollerpausen!!

Warst du schon bei Fielmann?? Es sollen noch mehr Poller in der Gegend rum stehen- also schön aufgepasst und erinnere dich an deine Kindheit - deine Eltern haben sicher auch immer wieder gesagt "Falk, pass auf wo du hin läufst!" :-)

Munter bleiben!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

na, das wurde...

..aber auch Zeit!
Mitfreugrüße, Conny

Na endlich!

Es ist, wie es ist, quälend lange Laufpausen sind schlimmer als Kilometer 89 in Biel! Dass du unter diesen Umständen Mädchen genug warst, dich richtig auszukurieren, wird sich sicher am Rennsteig auszahlen! Noch hat das Vorbereitungstraining nicht begonnen!

Als Belohnung für deine bekloppte Vernunft solltest du mal mit unserer Frauenbeauftragten Shoppen gehen! Verdient hättest du es! ;-)

Alles Gute für deinen Wiedereinstieg!

:-)

Endlich zum Quadrat!

Ich freu mich vor Allem für Silke! Ich möchte mir garnicht vorstellen, wie es ist sich in der Nähe eines nichtlaufenden und hibbelnden Schalk zu befinden!
Der Riggo hat auch in der Zwischenzeit alle Poller in Deiner Nähe mit Neonfarbe markiert und laufe ja nicht gegen den Kienpoller...äh berg in Deinem wiedergenesenen Übermut!
Gruß, Marco
You'll never prollpoll alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Poller aller Länder

vereinigt euch!
Besprecht euch!
Und lasst dann gefälligst den Schalk in Ruhe!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Dnake @ all!

ick freu mir och mächtich!
aber schaun mer erst mal;-)

Wofür so eine Bimmel alles gut ist

Und von hier aus noch mal eine Bitte an alle Veranstalter: Bitte alle Poller bei Laufveranstaltungen entfernen. Ich bin da nämlich auch schon mal mit einem anderen Körperteil hängengeblieben. Nein, jetzt keine Details.

Sauber, lieber Schalk, dass du endlich wieder rennen kannst. Habe deine Dembbo-Blogs schon schwer vermisst. Unsereins kann ja nur Strecke - ohne Dembbo.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links