Benutzerbild von Mülling

Moin Läufer und Läuferinnen,

die klalten Temperaturen machen ein das Hobby nicht gerade einfach!
Nach langen Überlegungen und Terminplanungen, hat sich der Hannovermarathon dieses Jahr als Hauptlauf bei mir herausgestellt!
Wie sieht´s bei euch aus?
Was liegt läuferisch bei euch an?

Neugierige Grüße Carsten!

kalt aber schön

wolfläufer
ist das derzeitige Winterwetter , haben gestern und
am Samstag auf unseren Stadtteichen Eishockej gespielt
was das zeug hielt.
Laufen geht natürlich immer auch wenn die augenbrauen wie heute morgen berauhreifen.
Ich will im April zum Darssmarathon und im August mal die
Müritzrunde wagen. Im Herbst den Heimatlauf über die Rügenbrücke und natürlich den Dierhäger Staffelmarathon.
Zwischendrin überall laufen wo es mich so hinverschlägt
und die zeit es erlaubt.( Laufschuhe sind immer dabei.)

Grüsse aus Stralsund

Moin Carsten und alle anderen MeckPomms,

Das kalte Wetter macht im Moment richtig Spaß. Besser als dieses "Ich-weiß-nicht-was-ich-will-wetter" mit dem vielen Wind.

Gestern Abend bin ich hier in der Rostocker Heide dem Sonnenuntergang entgegen gelaufen. Ein einmaliges Bild! Die Schneisen sind gut laufbar, größtenteils geräumt/plattgefahren, wohl wegen der Holzabfuhr.

Die großen Läufe beginnen für mich Ende März in Barcelona (M). Danach im April HH (M). Im Mai dann der Rennsteig (U). Geplant habe ich dann noch Rostock (M) (mal sehen, was uns dieses Jahr dort als Highlight erwartet :-) ), Müritzumrundung (U), Bremen (M) und Amsterdam (M).
Der Dierhagen Staffelmara steht auch mit auf der Liste. Dort treten wir, wie letztes Jahr, mit einer absoluten Spaßtruppe an.
Andere Veranstaltungen in der Umgebung werden spontan entschieden.

Wäre schön, wenn man sich auf der einen oder anderen Veranstaltung mal trifft.
Einige Übereinstimmungen gibt es ja schon. Vllt sollten wir die Gruppenseite diesbezüglich mal ein bisschen beleben und uns hier vor den regionalen Veranstaltungen einfach mal vorher melden.

Gruß

Jörg

Die Idee von Jörg find ich gut

sollten wir tuen .

Viele Grüsse ralf

A....kalt

ist das zur Zeit. Heute war es mal wieder erträglich mit -4Grad.
Geplant ist in diesem Jahr der Haffmarathon in Ückermünde. Dann noch Osterlauf in Güstrow und Citylauf in Rostock (HM). Danach stehen dann bi Ende August nur Traithlon's auf dem Plan. Im Herbst gehen dann noch ein paar 10er oder noch ein HM.
Absprachen zwecks Treffen vor,bei und nach den Läufen sind eine gute Idee.

Es geht wieder


Hallo Jogmapper

Nach 2 Wochen selbstverschuldeter Zwangspause geht es jetzt wieder los bei mir mit dem Training. Hatte mir durch den Finger gebohrt, da mussten erstmal die kleinen Adern wieder heilen und dann konnte ich gar nicht genug Handschuhe anziehen, um die Kälte vom Finger wegzuhalten.
Aber heute ging es mit 2 Paar Handschuhen auf die ersten 10 km.
Muß schließlich in Gang kommen mit dem Training, es warten schließlich:
April = Darss (M)
Mai = Kopenhagen (M)
Juni = Lauf zwischen den Meeren Staffel
21er HM in Sanitz
Citylauf in HRO (HM)
Kopenhagen (M)
Juli = vielleicht Schwerin 5 Seen (30Km)
August = HRO (M)
September = Ostseeküstenlauf (25 Km)
Berlin (M)

Na ja und vielleicht noch den einen oder anderen 10Km dazu.

Uwe

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links