Benutzerbild von klada

Es war mir eigentlich schon im Dezember klar, dass ich wegen meiner hartnäckigen Fersenverletzung nicht mehr rechtzeitig zum Transgrancanaria fit werden würde. Also galt es, einen Plan B aus der Tasche zu ziehen. Schließlich müssen noch Quali-Punkte für den UTMB 2013 her.

Passend zu Plan B kam die Entscheidung der UTMB-Veranstalter, statt 5 Punkten aus zwei Rennen in zwei Jahren nun 7 Punkte aus drei Rennen in zwei Jahren einzufordern. Der 123 km lange Trans liegt haarscharf an der Grenze zu vier Punkten bringt aber leider nur drei. Damit hätte ich also erst fünf Punkte gehabt und noch einen 2er in 2012 draufpacken müssen. Sicher machbar, aber es wäre ein weiterer Termin. Ein-Punkte-Läufe habe ich mit Rennsteig und p-Weg schon auf dem Konto.

So fiel nun die Wahl auf den Lavaredo Ultratrail (LUT), den die Veranstalter für 2012 von 90 km auf 120 km bei 6.000 Höhenmetern durch die Dolomiten erweitert haben. Bringt 4 Punkte für den UTMB. Quali-Voraussetzung für den LUT ist mindestens ein 2-Punkte-Lauf in 2010 oder 2011. Uff, die hab' ich zum Glück. Wie gut, dass ich – trotz Kotzerei am Vortag – den k78 zu Ende gelaufen bin.

Hier gibt's einen wunderschönen Race Report von der 90-km-Variante aus dem letzten Jahr.

Ich bin schon voll total extrem aufgeregt. Dabei ist das ja noch so lange hin. Und natürlich bleibt die große, bange Frage: Kann ich derart lange Läufe auf schwierigen Trails durch die Berge, die zu einem Teil nachts zu absolvieren sind (Start um 0:00 Uhr), überhaupt finishen? Immerhin: Der Wille ist da.

0

Beeindruckend

Oh Mann und ich memme hier rum, weil ich vorhabe mal 24km durch buckliges Terrain (±1550hm, Hdiff-max=1400m) zu laufen...

Für das Streckchen bekäme ich wahrscheinlich nichtmals 'nen halben Punkt.

Naja, jedenfalls Dir und Deiner Ferse alles Gute und dass das alles so klappt, wie geplant.

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

Toll, wenn man sich so freut, wa?!

mach ich ja seit ein paar Monaten auch schon mit. Bei mir ist es dann morgen endlich soweit
Und wenn morgen alles gut laeuft, dann hab ich uebermorgen tatsaechlich auch schon zwei Punkte auf meinem Konto. Da koennte ich ja glatt im naechsten Jahr mit.....

...

ogott, ich glaub ich dreh durch

cour-i-euse

Will auch Punkte haben!

Stattdessen memme ich hier viral auf der Couch rum. Z.K.

Haut rein - der Ruhrtalweg ist doch schon eine gute Vorbereitung, oder klada? Viel Erfolg.

Viel Glück!

..und vor allem keine Verletzungen mehr - das wünsch ich Dir für Dein Vorhaben.

Stimmt!

das ist ein kleiner Trainingslauf, den du da mit deinen 24km planst, Don Carracho.
;-)

Gut Ding will Weile haben, Fazer BS.

Jetzt erst mal den Rennsteig und dann kanns weitergehen.
;-)

Schön!

So'n Lauf in der Nacht ist doch schon mal ein guter Anfang für den UTMB.
Das paßt.
Schon ein Hotel in Chamonix für 2013 gebucht?
;-))

Punkte für den K 78???

Soll das heißen, ich hab auch welche??? Cool!

He, das rockst du! Wünsche dir verletzungsfreie Vorbereitung!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Für den K78 ...

... gibt's 2 Punkte und für den Rennsteig einen. Dann brauchste noch vier und schon könntest du da auch laufen - wenn du wollen wölltest.
;-)

Im Nachhinein ergibt alles einen Sinn!

Gute Entscheidung, denn der Lavaredo soll wirklich gut sein!
:-)

Das ist wieder ein Lauf

für die To-Run-List.
Gute Vorbereitung un einen tollen Dolomitentrail wünsche ich Dir!

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Ich war schon 3 x dort und

Ich war schon 3 x dort und kann den LUT nur empfehlen.

Hier findet Ihr ein paar Impressionen:

http://ultra-burna.de/lavaredo-ultra-trail.html

Für 2012 hoffe ich auf Losglück.

Ultrafreundlichst Gerhard

SWU 01/2012, JUNUT 04/2012, KUT 05/2012, LUT 06/2012, AST 07/2012, PTL 08/2012

JA man (klada) kann!!!

Ich glaube an Dich, tu Du es auch!!! Natürlich wird es kein Kindergeburtstag, aber das erwartest Du ja auch nicht. Genieße Deine Vorfreude und Deine Aufgeregtheit. Genau DAS macht ja solch ein irres Vorhaben aus!

Alles Gute, vor allem schon auf dem Weg der Vorbereitung
wünscht Dir Tame
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

@ultra-burna

Ich glaube, ich werde dich demnächst zuballern mit Spezialfragen ;-) ...

Aber, mannomann, was hast du da nur für ein Programm für 2012. Hut ab!

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links