Benutzerbild von stolzing82

Soll noch einer sagen, es macht keinen Spaß im Regen zu laufen. Gut, war nur Nieselregen, aber der reicht ja über 90 Minuten auch aus. Das Einzige was mich stört ist, dass meine Brooks ziemlich durchgefeuchtet waren und meine Füße doch ziemlich ramponiert sind. Sonst war´s wieder klasse. Bin langsam angegangen und konnte, wie in einer Symphonie, zum Ende hin steigern, sodass ich die letzten fünf Kilometer mit maximaler Kraft und ziemlich "Keuchen" durchgehalten habe. Mal schaun wie morgen das Wetter wird, ehrlich gesagt, ich könnte sofort wieder laufen.

0

Google Links