Benutzerbild von Oberfranke

Morgen miteinander,

nachdem ich keine Lust habe bei minus 16 Grad draussen zu Laufen, habe ich mich heute morgen auf der Fahrt zur Arbeit kurzentschlossen für den Kauf eines Laufbandes entschieden.
Das Teil soll nur für den absoluten Notfall dienen (wenns wirklich nicht draussen geht das Laufen) und dann auch nur so jeweils für 10-15km.
Hat da jemand irgendwelche Tipps für welches Laufband man sich entscheiden soll ?
Ich liebäugle gerade mit einem Laufband von Christopeit, dem LB 1.

Laufband

Moin,
ich habe im letzten jahr mit ein wenig Geduld eins von Maxxus über Ebay ersteigert und bin voll zufrieden. Habe aber einige Tage gesteigert um günstig daran zu kommen.
Gruß und viel Spass beim Einkauf

Ich hab zwar kein eigenes

Ich hab zwar kein eigenes aber ich laufe im Fitnesstudio ab und zu auf dem Laufband. Wenn Du es nur in Ausnahmefällen nutzen willst, würd ich mal schauen ob Du in deiner Gegend ein Fitnessstudio findest bei dem Du Einzeleintritte oder Zehnerkarten lösen kannst.

Ich zahl umgerechnet etwa 10€ pro Eintritt und wenn ich schon da bin kann ich vor oder nach dem Laufband auch gleich noch ein paar Geräte nutzen.
Bis du so auf den Preis eines halbwegs brauchbaren Laufbandes kommst, kannst Du wahrscheinlich viele Jahre drinnen trainieren und hast auch gleich ein professionelles Gerät.

Laufband

habe im letzten Jahr wegen des Schnees mit für ein halbes Jahr im Fitness-Studio angemeldet um das Laufband zu nutzen. Ist ein grosse Umstellung auch wegen der Eintönigkeit. Habe einen langen Lauf mal von 10 km gemacht, sonst immer so um die 5-6 km, danach Crosstrainer mind 15 bis zu 30 Min und danach Fahrrad (10KM.

Hatte es für dieses den Winter auch vor, aber der Herbst war so toll bin sogar im Dezember fast 200 KM gelaufen. Nun diese Woche habe ich mich heraus getraut, weil ich nur abends laufe únd durch die Kälte Probleme mit den Bronchien bekomme. Soweit ich bei der Suche damals gesehen habe ist es schwierig geeignet Studios zu finden, die kurzeit Besucher aufnehmen. Und halbe Stunde durch die Stadt oder länger zu fahren ist nicht gerade mein Ding....

Werde und muss mich aber heute abend mal auf die "Piste" begeben. Und wenn es nur 5 km sind.....

Viel Spass

ich glaub das

haben wir immer Keller...steht aber keine Bezeichnung drauf...aber herr mainrenner hat es damals gekauft, weil es alles kann was gut ist, weil es stabil ist, die Steigung während des Laufens variiert,...ich laufe allerdings lieber draußen:)

Act like carla. Be Happy. Just run.

für tipps wäre ich auch

für tipps wäre ich auch dankbar! erste frage, die sich mir stellt, wie viel muss man investieren? ich benötige sicherlich kein profi-laufband für mehrere tausend euro, aber eine gewisse qualität sollte es schon haben...

kannst du dich noch an den

kannst du dich noch an den preis erinnern?

Genau

@ dirk bastert : :-) genau so was such ich auch :-)

nenene das ham wa doch nich

wir haben wohl TM 3 Esprit, aber nachher kommt herr mainrenner und ich frage ihn mal, dann geb ich dir Bescheid:)

Act like carla. Be Happy. Just run.

Christopeit Laufband LB 1

@Oberfranke: schau mal - für 399 Euro frei Haus! Testen und wenn es nicht die Erwartungen erfüllt zurück damit :-)

http://www.amazon.de/Christopeit-Laufband-LB-silber-170x72x128/dp/B004QZBSSS/ref=cm_cr_pr_product_top

Aaaaahhhhhhh:o)))))))))

Ich lach mich schlapp....meinrennerchen, was schreibst Du denn da in Deinem Nachgang.....*kugelunterdemschreibtisch*:o))))))))
Gefällt mir! Hihihihiiiiiiiiiiiiiiiiii

Lieben kringeligen Gruß Carla

Bestellung

@ dirk bastert: hab ich vorhin auch dort bestellt. Mal schauen ob und was es taugt......und man bekommt noch Payback-Punkte :-)

Dienstag zwischen 12 und 17 Uhr soll es kommen......

Könnt dann hier ja mal

Könnt dann hier ja mal antworten würde mich auch interresieren ob so ein "billiges" Teil was bringt ;)

@Oberfranke: wäre toll,

@Oberfranke: wäre toll, wenn du nach den ersten Kilometern mal ein Feedback geben könntest!

DANKE!!!!

Wetterlage

wenn die Wetterlage weiter so anhält, dürfte das kein Problem sein :-)

hihihihi gickelgickel

also wir haben das TM4 und gekostet hat es damals 900 euronen. Ist mit deinem allerdings nicht wirklich vergleichbar. Motor ist doppelt so stark, Lauffläche ist statt 118cm 143cm,...ist aber auch nicht so günstig wie deins...also teste und schreibe:)

Act like carla. Be Happy. Just run.

würde kein Laufband kaufen

Ein vernünftiges Laufband ist nicht billig. Da gehe ich lieber ins Studio. Dort kann man neben dem Laufband auch alle anderen Geräte nutzen.

Und ewig wird die Kälte nicht anhalten. Dann kann man wieder draußen laufen. Das Laufband finde ich nützlich, um ein bestimmtes Tempo oder Intervalle zu laufen.

Gerade gefunden:

http://www.sport-tiedje.de/resources/pdf/taurus/2012-02-ETM-TESTMAGAZIN-TEST-Laufbaender.pdf?pk_campaign=nl169

Erfahrungen

So, das Teil (Christopeit LB 1) ist seit gestern da, aufgebaut und kurz getestet.

1. Qualität
Das Teil kam originalverpackt (Verpackung äusserlich unbeschädigt)an, dennoch nach dem Auspacken fehlte Farbe an manchen Plastik- bzw. Lack an manchen Metallteilen, so dass meine Freundin schon fragte, ob ich denn wirklich ein neues Laufband gekauft habe. Ansonsten kann man über die Verarbeitung nichts Negatives sagen.

2. Stabilität
Als erstes hat Sohnemann mit seinen 35kg das Teil gleich ausprobiert......da hat das Teil schon ganz schön gefedert. Möchte nicht wissen wie das mit meinen 77-80kg aussieht.....
Aber : funktioniert !

3. Lautstärke / Geräusch
Muss mal schauen....auf der linken Seite kommt von unten ein quietschendes Geräusch, ist aber nicht sehr laut und auch nicht störend. Ansonsten ist die Lautstärke ok, nicht sehr leise, aber auch nicht zu laut.

4. Spassfaktor
Habe jetzt das Teil im Keller (inkl. Fernseher und DVD-Player) aufgebaut. Ok, selbst da wird es ein wenig monoton...Bin gestern 5km darauf gelaufen und bin froh wenn ich wieder draussen laufen kann. Aber ist nicht schlecht wenn man laufen will und man Zwergnase gleichzeitig bei den Hausaufgaben helfen muss :-)

Fazit
Für zwischendurch (wenn es das Wetter wirklich nicht zulässt oder eben wenn man daheim bleiben muss) für ein lockeres Läufchen (max. 16km/h) und zu dem Preis (399,- €) ganz in Ordnung.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links