Benutzerbild von Niederrheinpfeil

Vor einer Woche beim Skifahren in Saas Fee hatte ich gedacht, dass ist aber kalt hier; und manche Bergbahnen fuhren zeitweise wegen Sturm nicht. Wie man sich doch täuschen kann:-)
Heute Abend habe ich gedacht, mein Gesicht fliegt weg. Bei gefühlten -20 Grad habe ich aber dennoch die klare Luft und den Supersonnenuntergang beim Laufen genossen. Da brauchen wir uns momentan - zumindest was die Temperaturen und den Sturm betrifft - nicht vor den Eidgenossen verstecken. Alleine die schönen hohen Berge fehlen - leider!
In diesem Sinne: No run - no fun
Viel Spaß beim Winterlaufen!
Herzliche Grüße an Alle
MD

3
Gesamtwertung: 3 (1 Bewertung)

ich weiß ja nicht....

....wo Du gelaufen bist, aber ICH lief heute in 53773 in den Sonnenuntergang, und da waren läppische -3°C. Ok, der Wind war spürbar, aber "saukalt" finde ich das noch nicht.
Ich war auch die Einzige, die auf dem zugigen Deich mit Buff vor der Nase unterwegs war, einige andere liefen da sogar ohne Mütze.

Wird es eigentlich diesen Winter überhaupt ....

... auch noch saukalt?
Im Moment haben wir ja eher frühlingshafte und schön kontinental trockene -5 bis -7°C.
Grüße aus (fast) Westsibirien.
;-)

Is nicht kalt

hier hats nur minus 11° C, das ist auch noch warm.

laufend laufen
Meine Fanpage

saukalt

hier waren's - 8°C plus ordentlich Wind, aber schöner Halbmond. Ohne Mütze oder Stirnband war's ziemlich grenzwertig, da letzte Streckenhälfte auf Bergrücken und bergab. Das war kurz vor Ohren-Abfrieren - nicht empfehlenswert! Hab ich unterschätzt!

ob saukalt.....

...oder einfach nur kalt -

einfach nur traumhaft bei strahlender Sonne die kühle und so klare Winterluft auf der Haut (auf dem kleinen Teil, der nicht bedeckt ist) zu spüren!

Wer da nicht läuft ist selber schuld.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links