Hallo zusammen,

gestern bin ich morgens bei Minus 11 Grad mit meiner

http://www.asics.de/running/Produkte/hermes-winter-tight-men/

gejoggt.

War schon ein wenig kurz ... äh kalt!

Dachte, da ich (noch) keine lange Funktionsunterhose habe, ich jogge heute mal zusätzlich mit meiner

http://www.vaude.com/epages/Vaude-de.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Vaude/Products/03520/SubProducts/035200107600

Heute waren es Minus 15 Grad.

Ich joggte los und war überrascht, ich spürte keinen Wind und keine Kälte. Nach zwei km allerdings merkte ich, trotz der Kälte, dass ich anfing zwischen den Beinen übelst zu schwitzen. Als ich nach 12 km ankam, war die Asics Hermes auch so nass von innen, wie noch nie!

Jetzt überlege ich, ob ich mir doch nicht eine lange Funktionsunterhose kaufe.

Auch hier die Frage, obs eine für 20 € macht oder ob es eine für 100 € sein muss!?

Ich habe mal folgende ausgesucht:

http://www.bike-discount.de/shop/k1516/a59061/unterhose-light-weiss.html

http://www.bike-discount.de/shop/k1516/a56412/unterhose-evolution-x-warm-blau-schwarz.html

http://www.bike-discount.de/shop/k564/a11528/zero-extreme-ws-unterhose-schwarz.html

http://www.bike-discount.de/shop/k564/a17929/merino-longtight-herren-schwarz.html

http://www.bike-discount.de/shop/k564/a56472/bodyfit-260-leggings-schwarz.html

Welche davon würdet ihr warum nehmen?

Welche andere(n) habt ihr warum genommen und könnt ihr mir empfehlen?

Bitte um eure Antworten.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

DU

Mizuno Thermal Breath

habe das Langarmunterhemd davon, da reicht eine winddichte Jacke drüber auch bei Minusgraden. Nicht ganz billig, aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass die teuren Teile (leider) meist auch ihr Geld wert sind.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

also ich habe die hier ==>

also ich habe die hier ==> http://www.falke.com/de/sport/sportunterwaesche-herren/falke-men-long-tights-2.html
und bin damit zufrieden.
Die trage ich im Winter bei solchen Temperaturen auch so manchmal drunter.

Funktionsunterhose


Hallo,
ich habe auch eine von Falke und bin sehr zufrieden damit.
LG

Funktionskleidung

jr Gerade im Winter sollte man auf Qualität achten,Sachen vom Diskounter wärmen anfangs auch(für kurze Läufe geeignet),später wird die Kleidung von innen naß,da die Feuchtigkeit unzureichend nach außen abgeführt wird,und man beginnt zu frieren.Ich selbst habe schon vor Jahren vorgesorgt,bei zweistelligen Minusgraden wird entweder eine alte lange Helly-Hansen Funktionsunterhose unter die normal Newline-Winterhose untergezogen,oder es kommmt meine beschichtete Newline-Regen/Windhose(guter Kälte/Windschutz)zum Einsatz.Letzteres werde ich wohl vorziehen,da im ersten Fall die Kleidung zu eng auf der Haut liegen würde(kein Luftpolster,Wärmeschutz dann geringer.Da ich die Sachen schon einige Jahre besitze,kenne ich keine aktuellen Preise.

Icebreaker 200

Mein absoluter Favorit: Icebreaker 200. Wärmt ohne unter der engen Laufhose unangenehm aufzutragen. Als Ski- und Lauf-Wärm-Unterwäsche super

Billigheimervariante

Ich hab ne Aldi von vor zwei Jahren.
Zu kurz, aber sonst zu ertragen.
Inzwischen lauf ich aber lieber mit einer Winterlaufhose von Decathlon aus der 40 Euro-Kategorie. Ist genauso komfortabel wie Doppellagiges von Aldi.
Über Falke und Co. kann ich nix sagen, da der hiesige Winter meist mild ausfällt. Und da meine Bronchien sibirische Kälte ohnehin nicht vertragen, lohnen sich nennenswerte Investitionen für mich nicht.

Muß sparen!

Sind bestimmt nett die teuren Sachen. Aber es geht auch mit der altbewährten Zwiebeltechnik. (Ihr wisst schon -"Schichten - Oger haben Schichten !!") Naja, jedenfalls zieh ich einfach die ausgeleierten alten Discounterhosen unter die neueren noch ansehnlichen Discounterhosen. Ich seh vielleicht nicht modisch top aus, aber ich bring es nicht übers Herz das 4- bis 10fache für ein Bekleidungsstück auszugeben. Selbst wenn die Hälfte meiner Käufe Murks wären, was nicht der Fall ist, würde ich dabei noch deutlich profitieren.

Munter!
Alex

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links