Benutzerbild von Nicolsche

Ich hab es getan.
Seit jahren habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir LL-Ski zu kaufen und damit durch den Winterwald zu gleiten. Dieses Jahr habe ich es getan.

Da bei uns im Flachland kein Schnee liegt, bin ich gestern (Samstag) in den Harz gefahren und habe meine ersten Versuche gestartet. Ok, gefühlte eine Million Menschen war auch unterwegs, aber ich habe ein Stück abseits von Torfhaus einen Parkplatz mit LL-Einstiegstelle ergattern können. Natürlich begleitet von den Gedanken, ob ich da jemals wieder rauskomme. Aber erstmal los.

Ich habe die Ski spontan an die Füße bekommen und los gings. Zum Glück führte die Loipe erstmal nur leicht bergauf. Eben wäre auch willkommen gewesen, ist im Harz aber eher ungewöhnlich. Respekt hatte ich vor dem Bergabfahren. Natürlich dauerte es nicht allzulange und meine erste Abfahrt stand mir bevor. Mit einigen Wacklern und dem Schneepflug, den ich vor Jahren mal im Abfahrtski gelernt habe, bin ich unten angekommen. Die Abfahrt nicht allzu lang. Es ging weiter und ich fand gar nicht so schlecht. Natürlich nicht schnell, aber das war auch egal. Wichtig war der Spaß, den Kreislauf auf Touren bringen und die frische Luft. Alles ausreichend vorhanden.

Natürlich ließ die nächste längere Abfahrt nicht auf sich warten. Diesmal mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad, nämlich Spaziergängern, die ich nicht umfahren wollte und der Loipe, die ich durch Schneepflugfahren nicht zerstören wollte. Aber auch diese Abfahrt ging vorbei. Und ich hatte immer noch keine Bekanntschaft mit dem Schnee gemacht.

Nach einem recht langem Anstieg hatte ich die Wahl. Ich war bis dahin eine Stunde unterwegs. Das war nicht viel, aber für eine Anfängerin schon nicht schlecht. Meine Wahl bestand darin, ob ich die Runde nochmal drehen wollte oder zurück zum Auto. Das Wetter hatte sich weiter zugezogen und ich hatte keine riesige Lust heute keinen Schritt vor den anderen vor lauter Muskelkater tun zu können. So habe ich mich für den Rückweg entschieden und habe nach gut 1,5 Stunden meine ersten Versuche beendet.

Fazit: LL-Ski macht wirklich Spaß! Der Schnee muss natürlich stimmen. Das nächste Mal darf es ruhig etwas länger sein. Muskelkater ist zwar vorhanden, aber nicht so schlimm. Ich freue mich, diesem Wunsch nachgegeben zu haben.

Und mein Auto habe ich mit einigen "Schaukelbewegungen" auch aus dem Schneehaufen befreien können.

4.25
Gesamtwertung: 4.3 (4 Wertungen)

ja skilanglauf...

...ist klasse, oder? nachdem ich jahrelang nur die hänge runtergedüst bin, hab ich letzten jahr im skiurlaub mal einfach langlaufski untergeschnallt und nen kurs belegt.
fazit: skilanglauf ist gxxl! will ich wieder! es ist genussvoller und man sieht total viel von der landschaft!
achja und nen tipp für bergab, wenns nicht extrem steil ist: einen fuß in der loipe lassen, den anderen rausnehmen (auf der seite, wo mehr platz ist) und in schneepflugstellung als bremse benutzen. funktioniert gut!
____________________
laufend wünscht viel spaß auf und mit den langlaufskiern: happy

Oh, wie schön! :)

Ich liiiebe Langlauf... Leider hab ich vor Jahren das letzte Mal auf Langlaufski gestanden... Wie happy schon sagt, man sieht viel mehr von der Landschaft! Außerdem ist die Gefahr geringer, sich die Gräten zu brechen... ;)

Und bergab bremsen? Ist das da so steil? Wenn die Loipe frei ist, kann man doch auch einfach Schuss fahren! :D Im Fernsehen machen die das schließlich auch so...

LG
Svenja

Ja, LL ist was schönes mit

Ja, LL ist was schönes mit den entsprechenden Loipen:-) Aber Fußgänger haben da nichts zu suchen!!! Die sollen die anderen Waldwege nehmen und nicht die Spuren zertrampeln:-(

Wir haben hier leider auch so gar keinen Schnee - und auch keine schönen Loipen,da bin ich von uns zuhause besseres gewohnt. Aber kleiner Trost: meine alten Ski taugen eh nicht mehr viel und da ja kein Schnee da ist,kann ich getrost laufen;-)

Aber Spaß macht es allemal!!!!

Find ich toll!!!

So ein schönes Schnee-Ski-Erlebnis, ja das macht Laune!!!
Mein Mann und ich haben das Winterwetter gestern auch genossen und sind 2,5h durch den hiesigen Wald gewalkt. Weiß sieht die Welt ja plötzlich so ganz anders aus und wir haben und prompt verlaufen;-)

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Bergabfahren

@ Happy und Svenja,

naja, sooo steil ist es nicht, aber als Anfänger war ich schon sehr steif und irgendwann kommt dann die Panik.

Den Tipp mit einem Ski aus der Loipe werde ich mal ausprobieren.

Ich muss unbedingt wieder in den Harz! (Wenn es hier nicht bald mehr schneit.) Zum Glück ist er "um die Ecke".

@ alle
Nach den ganzen trüben Tagen freue ich mich auch über das klare helle Wetter. Gestern war ich knapp zwei Stunden spazieren.

Liebe Grüße Nicole

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links