Benutzerbild von rhinfo

... na gut, dann auch ich. Ich wollte heute eigentlich 24 km laufen. Das Wetter war nicht so berauschend, aber ich scheue mich ja auch nicht, den Regenfetischisten Konkurrenz zu machen. Schneeregen, 3°C, mäßiger Wind. Na und?
Aber an meiner Laufstrecke angekommen, mußte ich feststellen, dass das Wetter ja nicht nur von oben behinderte. Von unten ist ja viel schlimmer. Die Neuschneedecke von gestern war völlig aufgeweicht. Unter dem Schnee eine rutschige Matschschicht. Bei jeden Schritt sank ich knöcheltief ein. Der Lauf glich mehr einer Kneippkur, als einem Lauf. Das sind dann doch die Tage, wo ich mir ein Laufband wünsche.
Aber ich hab mich ja nicht zum Laufen fertig gemacht, um nach ein paar hundert Metern wieder nach Hause zu laufen. 12 km hab ich mich durchgekämpft. Das waren gefühlte 24 km. Und damit hatte ich ja mein ursprüngliches Ziel erreicht... *grins*
Jetzt bin ich wieder zu Hause am Rechner und schaue aus dem Fenster. Und ich traue meinen Augen nicht: Die Sonne kommt raus. Na ja, ich kann mich trösten: die Laufstrecke wird dadurch auch nicht besser.

0

Leise rieselt der Schnee

... und er möge noch schön so weiter rieseln.

Hallo Renate - da habe ich wohl ziemlich Glück gehabt. Tu mich ehrlich gesgat doch sehr schwer, mit Dir mitzuhalten. Brutale Herausforderung!! Gestern hatten wir Nebelniesel nachts um 10. Nicht sehr schön - jede noch so kleine Pfütze getroffen. Heute dafür wirklich mit blauem Himmel und Sonnenschein verwöhnt. Scharrte im Büro schon ab 15 Uhr mit den Füßen und durfte dann um 17 Uhr raus. Auch wenn es sehr kalt und windig war. Trotzdem schöner Lauf. Ich bleibe am Ball bzw. an Deinen Hacken...
LG von der Küste, Peter

Du bist ja soooooo nett, Peter...

Aber im Ernst: Du sollst nicht an meinen Hacken bleiben. ICH bin doch die Machojägerin. Es geht doch nicht, dass ich von DIR gejagt werde... *grins*

LG an den Nordseestrand, Renate

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links