Was sah der Plan vor?

Mo - Intervalle 4 x 1500m mit 1000m Trabpause/ Pace von 3:46
Di - DL bis zu 0-14 KM /Pace von 4:49 oder Pause
Mi - Tempo 10 KM , davon 6 KM im HMRT + 5 sec/ Pace von 3:57
Do - Frei
Fr - DL 12-16 KM /Pace von 4:49
Sa - LDL 26-29 KM /Pace von 5:03
So - Reg. bis zu 10 KM/Pace von 5:23 -5:40 oder Pause

Erläuterung: Nur noch geringe Temporeduktion

Was ist daraus geworden und warum?

Mo - Intervalle 4 x 1500m mit 600m Trabpause/ Pace von 3:43 (Trabpause/5:40 sehr knapp)
Di - DL 11 KM/Pace von 4:52 (Vor der Arbeit,nicht mehr Zeit)
Mi - Tempo 12 KM, davon 8 im HMRT + 5 sec/ Pace 3:58 (Mittagspause)
Do - Frei
Fr - DL 14 KM /Pace von 4:48 (Endlich! Heller Feierabendlauf ohne Zeitdruck)
Sa - LDL 30 KM / Pace von 5:01, letzten 5 KM im MRT + 5 sec (guter Lauf)
So - Reg. 9 KM /Pace von 5:30

Bedingungen: Keine Veränderung zu den Vorwochen. Zum WE erstmals Frost in diesem Winter.

Fazit: Alles i.O. Keine Müdigkeit, Trainingsstand o.k.

0

Google Links