Benutzerbild von Wüstenwolf

Ich will ja nicht komisch werden, aber gestern morgen war ich beim Halbmarathon in Mörfelden. Das Thermometer im Auto zeigte -7 Grad. Ich finde das ja saukalt und ich musste mich echt überwinden, nicht schon vor dem Lauf gleich wieder nach Hause zu fahren. Aber wenn man schon mal am Sonntag um 6 Uhr aufsteht, dann kann man auch laufen.
Was mich dann echt verblüfft hat, waren die Klamotten, die einige Läufer anhatten, oder auch NICHT anhatten. Das man den einen oder anderen mit einer dreiviertel Hose sieht war mir klar, auch kurze Hosen haben mich nicht wirklich verwundert. Dass aber einige echt mit T-Shirt (einer sogar nur mit Trägerhemd) unterwegs waren, fand ich schon ziemlich befremdlich. Nein, ich rede nicht von den ersten zehn Topläufern, sondern von vielen die mit einer Zeit von 1:45 und darüber ins Ziel gekommen sind.
Jungs, Ihr habt echt einen an der Klatsche...
Übrigens war ich mit dem Lauf (als Vorbereitung auf den 1ookmdelsahara) ganz zufrieden. Aus einer harten Trainingswoche heraus bin ich 1:27:25 gelaufen und fühle mich heute taufrisch und bärenstark.

0

Siehste ..

Jetzt weißt du warum die soviel länger gebraucht haben als du - die waren zwischenzeitlich festgefroren .. !!

Ich kann das auch nicht nachvollziehen - irgendwo gibt's Grenzen, aber "wenn's schee macht". Ich steh auf dreilagig zur Zeit - nicht unbedingt im Wettkampf, aber deswegen mache ich jetzt auch noch keine ... ;-)

Vereiste Grüße, Mone

Brrrr. Da friert's mich

Brrrr. Da friert's mich schon wenn ich davon lese. Ich laufe, wenn ich mich überwinden kann, dreilagig und die meisten davon sind Feecesachen.
Bibbernde Grüße

100kmdelSahara

Hab letztens bei -4°C. Jemand in kurzen Klamotten beim Training gesehen---gehört wohl so ???
Oder keine Lust zur Arbeit ???

Die "100kmdelSahara" liest sich echt gut,
hab mir die Webseite angeguckt, aber es wird immer von
5 Etappen gesprochen ich konnte nur 4 zählen.
Naja, egal! Wünsche Dir und Deinem Team alles Gute
und natürlich "Superläufe", wenn ich die Fitness
hätte wär das ne echte Herausforderung.
Mal sehen was die nächsten 50 Jahre bringen :-)
vielleicht geht da noch was.

Gruß Dedi

da müsst ihr mal nach Black Sensei googeln...

dann könnt Ihr lesen, was und warum und wie man(n) sich anziehen sollte.

guckst Du hier: black sensei Coole Seite übrigens.

Immer kurz.

Erst ab -9 grad oder so wird hier lang angezogen.

Wäre mir auch nichts, aber Abhärtung ist wohl alles. Ich fühle mich ja bereits mit meinem Only-Kalt-Duschen als Held. Vielleicht auch irgendwann mal Eisbaden.

Aber den Begriff "Eislaufen" will ich nicht neu besetzen. ;-)

Bibbernde Grüße

Lu

Gruppenduell Bornies vs. Ruhries

nicht sollen

wenn ich den black sensei richtig verstanden habe, dann ist doch Sollen an sich schon ein Fehler, oder.

Ich kann nur sagen: Wer ein geringeres Verletzungsrisiko vorzieht, sollte bei den aktuellen Temperaturen lang laufen. Das hat nichts mit Schwäche oder Härte zu tun. Es ist einfach gesunder für die meisten Körper.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 36. Fockeberglauf am 07. März 10 Uhr)

Kleidungsstil

Vielleicht hängt das ein bisschen mit der "Verausgabung" zusammen? Ich z.B. laufe auch immer im Shirt mit leichter Laufjacke drüber. Habe auch keine Winterhosen oder Wintershirts. Trotzdem ist mir immer warm (allenfalls noch ein zusätzlicher Kragen für Wärme am Hals am Anfang). Die ersten 5 min ist es meist etwas kühl, aber danach geht es.
:D
3 Lagen oder gar Fleece wären für mich unvorstellbare Pain.

-------------------------------------------------
Das Leben ist nicht fair und schön ist es auch!

Mit der "Verausgabung" liegst Du goldrichtig ;-)

Mit der "Verausgabung" liegst Du goldrichtig ;-) denn da stellt sich doch die Frage wie lang du da laeufst. Ich unterstelle mal 30-60 mins (bitte nich persoenlich nehmen :-).
Ich persoenlich koennt mir vorstellen, dass, wenn ich nen 10er im Wettkampftempo laufe, Deine Art der Bekleidung noch ausreichend ist. Aber nen Halben bei Minusgradcelsiusen? Oder Strecken darueber hinaus? Das geht gar nicht! Sobald die Muskeln leer sind und Du ans Fett musst wird sicherlich auch Dir kalt!

Gruss,
pu

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links