was bin ich glücklich, dass ich mich seit Mitte Januar im Studio angemeldet habe, sonst hätte ich mich seitdem nicht sportlich betätigt.

Dieses Wetter läßt es nicht zu an der frischen Luft laufen zu gehen... meine Strecke besteht aus Schotter und Waldboden, wird demnach nicht geräumt und es wird bei diesem Wetter eher eine Rutschpartie und Pfützen hüpfen als angenehmes Joggen.

Nun ja, das Laufband ist nicht der Brüller, aber zusammen mit Crosstrainer und Stepper wenigstens eine Alternative!!!

Allen Wagemutigen Läufern wünsche ich weiterhin viel Spaß und vor allen Dingen keine Stürze!!!

0

studio


Gehe auch schon seit Wochen ins Studio, weil ich mit diesem Wetter beim Laufen nicht zurecht komme. (Angst vorm Stürzen)
Besser als nichts tun, ist auf alle Fälle.
VG.

Kann mich dem nur

Kann mich dem nur anschließen. Laufen auch seit einem Monat auf dem Laufband, weil die Entzugserscheinungen zu groß waren. Eine längere Laufeinheit ist zwar ein bisschen eintönig, aber wozu gibt´s Hörbücher.

Viele Grüße
Steph

das ist doch genau

das was Spaß macht...
Auge-Fuß-Koordination vom Feinsten.....und hinterher Aussehen wie ein Wildschwein persönlich.
Adieda
Spindoc
Der mit dem Hund läuft!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links