Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von waxl

Wahrscheinlich stehe ich nur mal wieder auf der Leitung aber ich hab folgende Frage:
Ich laufe mit der 405. Wenn ich "nur" meine HFmax eingebe und bei einem bestimmten Wert bin zeigt mir die Garmin 80%von Hfmax an. Jetzt gebe ich zusätzlich noch den Ruhepuls und das Geb.datum ein und schon zeigt sie mir bei sonst gleichen Bedingungen 62% von HFmax an. Weiß jemand von Euch "sicher" welche unterschiedlichen Formeln dahinterstecken?

Waxl

Soweit ich weiß sind es

Soweit ich weiß sind es zwei verschiedene Angaben:
nur HFmax eingegeben und man erhält die % Angabe der HFmax
z.B.: HFmax=190 aktueller Puls=140 ergibt 73,7%

wenn du einen Ruhepuls eingibts errechnet die Uhr wieviel % deines Pulsbereiches du nutzt: z.B.: HFmax=190 ruhepuls=70 ergibt einen Bereich von 120 Schlägen,
du läufst mit 140, also 140-70= 70, 70 von 120 ergibt 58,3%.
Mit dieser Angabe kannst du im Handbuch nachschauen in welchem Belastungsbereich Du dich bewegst, siehe S.41 Bereiche 1-5

Ich würde die erste Variante ohne Ruhepuls wählen, da sich meiner Meinung nach die Trainingspläne mit Pulsangaben darauf beziehen.

falls ich falsch liege, korregiert mich bitte

grüsse

beeker

Danke

Danke

- new gold dream -

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links