Benutzerbild von corsabuh

Heute habe ich erstmal festgestellt, dass mein Trainingsplan sich von den Lauftagen her umgestellt hat. Eigentlich sollte ich gestern schon Laufen. Also wurde der Lauf halt heute nachgeholt.

Ich habe eine gefühlte Ewigkeit in der Kälte gestanden, bis der Forerunner endlich seine drei Sateliten zusammen hatte und auch kurz nach dem Lauf war das Signal wieder weg.

Hatte jemand von Euch ähnliche Erfahrungen ? Vorhin sind mir dann die Berichte über den sonnensturm wieder eingefallen.

Ach ja der Lauf heute stand mitt 55 Minuten auf dem Plan. Geworden sind es:

00:55:01 Stunden, 8,26 Km, Pace: 06:39, Puls: 168/181

Mein erster Lauf unter einer 7er Pace seit langem !!!

Gruß corsabuh - Sönke

0

Mach Dir mal keine Sorgen.

Mach Dir mal keine Sorgen. Sonnenstürme kündigen sich immer an, und Satellitenbetreiber bereiten sich darauf vor. Auch den Sonnensturm im vergangenen Sommer haben Garmin und Co. ohne Einschränkungen überlebt. Hier eine gute Erläuterung.

Und zum Garmin: da können unzählige Gründe sein, warum er mal länger braucht oder mal schneller fertig ist. Bei meinem liegt es oft daran, das die Anzeige "Orte Satelliten" quasi "hängt", und er in Wahrheit den GPS-Geist im All schon längst eingefangen hat....

------------------------------------------------

manchmal dauerts...

meinFR 305 braucht auch an normalen Tagen manchmal 10 Minuten, bis er alle Sat zusammen hat. Das nervt, wenn ich genau messen will und bei Kälte vor dem Haus rumstehe, bis der Herr Garmin mal in die Pötte gekomen ist. Manchmalbin ich im keller, um die Laufschuhe anzuziehen, da meldet er schon " Alle Satelliten an Bord!" .Mit dem Sonnensturm hat das wohl nix zu tun, es sei denn, GPS hätten die Sats "aus dem Wind" gedreht. Heute zum Beispiel ging es ganz flott.

HP

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

nix Sonnensturm

Garmine einfach auf den Boden legen, mit freier Sicht nach oben und nach 45sec sind die 5-11 Sateliten da, wenn die nicht grad wieder 'nen Virusupdate fahren :-)

Alex

Isch lege dat Teil einfach

Isch lege dat Teil einfach vor die Haustür und ziehe mir dann in aller Ruhe die Schuhe etc an. Wenn ich dann vor die Tür trete, hat das gute Stück sie alle beisammen. Zu Verzögerungen kommt es bei dicker Wolkendecke oder wenn ich in einer anderen Stadt starten will.

Ich! Ich! Ich! ;o)

Ich hatte heute glaub ich auch nen Sonnensturm!
Mein Garmin fand heute etwas spät die mindestens 3 Sateliten und hatte sie auch gleich wieder verloren. Dann war das Signal da und ich bin locker flockig gestartet.
Laut Garmin hab ich meinen ersten Km, der sich total gechillt anfühlte, in 03:43:72 geschafft!!!
Danach bin ich voll eingebrochen auf ne Pace von 05:52 :o(
Vielleicht hatte ich am Anfang Sonnenrückenwind!;o)

Lieben Gruß Turbo-Carla;o))

Gut das du es schreibst!

Einen Garmin habe ich zwar nicht, aber ich hatte trotzdem enorme Probleme, mein Tempo zu halten. Ich hatte schon gerätselt, ob es an meiner Form liegen könnte. Aber jetzt weiß ich es! Sonnensturm, Sonnensturm, tralalalala....
Super! Mein Abend ist gerettet. ;-)))

Ach du dickes Ei !

Na prima, jetzt gibt es einen weiteren Schuldigen für unsere jämmerlichen Laufleistungen. Der Sonnensturm zeigt eine langsamere pace an, obwohl wir schneller gelaufen sind! Oh Graus!! Noch schlimmer ist da nur noch die globale Erderwärmung: Die Erde ist in Wirklichkeit dicker als es die Garminen &Co von den Satelliten suggeriert bekommen. Sind wir deswegen tatsächlich WEITER gelaufen und das dann in einer SCHNELLEREN Zeit? Ist alles Tenpotraining hinfällig? Sagt mir wer, ob bis zum Drachenlauf die Erde nicht wieder schrumpft?!
Ich vermute, daß hier nur die Einsteinsche Relativitätstheorie Antworten liefern kann: Ich glaube, ich bin noch bei, sagen wir mal Km 35 auf dem Mara, dabei bin ich in Wirklichkeit schon längst im Ziel und schütte das erste AlkfreiWeizen in mich hinein...

Ich hab keine Lust mehr am Laufen!

Trotzpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links