Benutzerbild von Joe_Sakic

Dann mal herzlich Willkommen allen Lesern zu meinem ersten Blogeintrag.

Anscheinend kann man mich spätestens seit heute als "echten" Läufer bezeichnen.
Das 2. Paar Laufschuhe wurde angeschafft und auch gleich ausprobiert.
Ich hatte schon Befürchtungen, daß die Schuhe nach dem ersten Lauf gleich aussehen würden wie nach einer Schlammschlacht, aber es war dann doch so kalt, daß der Schnee liegen blieb und sich nicht in Brei verwandelte.

Gibt es eigentlich etwas schöneres in der kalten Jahreszeit, als einen Lauf im Schnee ? Trotz später Stunde ist alles hell, der Boden kommt einem vor wie ein Teppich und das Knirschen ist herrlich. So macht das Laufen Spaß !

Ciao, and take care !

0

In vielerlei Hinsicht wahr

Glückwunsch zur Premiere.
Aber ob ein 2. Paar Schuhe erst einen "richtigen" Läufer macht? Nein, erst ein Wettbewerb an einem Landschaftslauf zwischen 20 - 25 KM, vorzüglich einen offiziellen Berglauf, DASS macht einen Läufer aus :-D

Spass beiseite, hast Dir ja ein echtes "Schietwedder" für Deine neuen zum Einlaufen ausgesucht. Na, ja, dann gewöhnen sie sich wenigstens gleich an Deine Vorzüge, "erst die Peitsche, dann das Zuckerbrot" ;-)

Das schöne Knirschen des Schnees ist tatsächlich beim Lauftraining fast wie Musik in meinen Ohren, sollten aber zuvor Massen von Langskiläufern und Schlittenfahrern die einstmals jungfräuliche Schneedecke brutalst vergewaltigt haben, na, dann macht es nu' wirklich keinen Spass mehr.

Wünsche Dir viel Spaß mit Deinen Neuen und ein Langlaufskifreies Laufvergnügen!

Gruß Vexillum

ich schreibe (Gruppen-Blogs), also bin ich (Gruppenmitglied)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links