Hallo,

ich habe immer nach dem laufen Heißhunger (manchmal auch am Abend einfach so) auf Erdnußbutter. Ich kann sie löffelweise pur verdrücken. Ist natürlich nicht so toll für die Kalorienbilanz (100g = 632kcal, 24,9g Eiweiß, 21,9g Kohlenhydrate und 49,4g Fett!!!!!!). Hat einer eine Erklärung dafür? Habe ich irgendwelche Mangelerscheinung, die mein Körper mit Erdnußbutter ausgleichen will?

Wer kennt sich aus?

Erdnußbutteressende bellis

Vertrauen!

Ich würde auf die Signale des Körpers vertrauen und die Ernussbutter ohne schlechtes Gewissen essen. Eigentlich haben wir einen angeborenen Instinkt, der uns mitteilt, was wir essensmäßig brauchen (wenn wir den nicht mit Geschmacksverstärkern, sonstigen E-Nummern und Zucker irritieren). Pfeif' auf die Kalorien! Du läufst doch sowieso genug!!!

:-) cc

:-)

...Schwangerschaft??? ;-)

"...ist mir scheißegal wer dein Dad ist, wenn ich hier angel, latscht du hier nicht übers Wasser!"

Schließe mich an

Bin der Meinung von CC! Ich liebe Erdnussbutter übrigens auch; Angewohnheit aus einem längeren Kanadaaufenthalt in meiner Jugend...

Hmmmh, lecker !

Ich kann das auch - allerdings nicht regelmäßig und nicht nach dem Laufen, aber das sehe ich auch so: Der Körper holt sich, was er braucht.
Das Ganze geht übrigens auch mit Nutella :-)

Anstelle von

Erdnussbutter würde ich mal Nüsse(Erdnüsse, Wallnüsse...) als Alternative versuchen.

Gruß und laß es dir in jedem Fall schmecken !

Jaaaaa! Gestern hab ich mir

Jaaaaa! Gestern hab ich mir 2 Brote mit E-Butter gemacht! Und was besonders gut schmeckt: Oben drauf noch nen dicken Klacks Nutella... super :-)

Muss auch mal sein ^^

Hallo Bellis, juhuuu ich bin

Hallo Bellis,

juhuuu ich bin nicht alleine. ich esse seit circa drei wochen auch jede menge erdnussbutter zum frühstück und manchmal auch abends. so 500gr in der woche. ich habe mal recherchiert: es ist besonders viel Vitamin E und H darin, angeblich gut gegen Entzündungen und für Haut und Haare. Ich esse Bioerdnussbutter von Rapunzel mit Erdnussstückchen...die kann ich sehr empfehlen. Ich mag nicht so gerne Fleisch, vielleicht will mein Körper deswegen Erdnussbutter? Aber wenigstens brauch ich dann keine Süßigkeiten mehr.

Lass es dir schmecken!

oh und das ist vielleicht noch interessant aus wikipedia:

Die Erdnuss hat mit 25% Eiweißgehalt einen hohen Nährwert. 100 g Erdnüsse enthalten 180 mg Magnesium. Damit gehören Erdnüsse zu den magnesiumreichsten pflanzlichen Nahrungsmitteln. Insbesondere bei vegetarischer Ernährung kann die Erdnuss einen sehr wertvollen Beitrag leisten.
(außerdem noch bei wikipedia zu magnesium:)
Leichter Magnesiummangel kann während schwerer Erkrankungen, Schwangerschaft oder im Leistungssport auftreten

Umsatzprovision?

Dank Eurer Einträge bin ich gerade schnurstracks zum Kühlschrank gelaufen und habe mir einen großen Löffel Erdnussmus genehmigt. Nun könnt Ihr beim Hersteller Eure Umsatzprovision einfordern.

Beim Erdnussmus sind die Nährwertangaben ähnlich, es hat aber einen viel kleineren Kohlehydratanteil.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Keine Erdnussbutter ist auch keine Lösung!

Das hat mit Mangelerscheinungen nichts zu tun ... Erdnussbutter schmeckt einfach nur genial. Könnte mir das Zeug täglich kiloweise einverleiben.

Ich beschränke mich beim Verzehr von Erdnussbutter allerdings in der Regel auf meine Mahlzeit vor den Wettkämpfen oder den langen Sonntagsläufen. Dann gibt es 2-3 Scheiben Toastbrot mit Erdnussbutter, Honig und Bananenscheibchen drauf. Dann können dir die 30 Kilometer nichts mehr anhaben...

Aber, iss du nur ständig weiter die Erdnussbutter tonnenweise am Abend - ein Konkurrent weniger für mich :-)

Mahlzeit!

DieLunge
80807 München

Rezepte

also was ich hier alles lerne ;-)

Ich kenne Erdnussbutter auf Brot mit Käse und Johannisbeer- oder Himbeergelee, aber mit Bananen UND Honig??? Wieder was dazugelernt!

Schokolade ist auch OK!!

ich schieb mir immer mal ne komplette Tafel Schokolade nach nem Lauf ein; eher öfter, als selten. Ist auch super!!

Die komplette Tafel am

Die komplette Tafel am Stück? Das will ich sehen! Stell mal Fotos ein.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Erdnußbutter

Da bin ich echt beruhigt, werde die Erdnußbutter weiter, ohne schlechtes Gewissen, vom Löffel naschen. Ich hätte nicht gedacht, daß es soviele Erdnußbutterfreund gibt. Meine Kinder lieben sie auch, allerdings nur auf´s Brot. Ich lasse das Brot lieber weg.

Ich hoffe, ihr habt immer ein Glas im Schrank, wenn Euch die Sucht heimsucht.

LG
bellis

Erdnussbutter...lecker!

Ich bin auch ein Fan von Erdnussbutter, Nutella und all den cremigen Sachen. Bei DM gibts übrigens eine geradezu abartig leckere Macadamiacreme ^^

Ich denke auch, dass es absolut notwendig ist, dem Körper diese kleinen Leckereien zu gönnen. Mangelerscheinungen...naja, kommt vielleicht drauf an, ob du dir sonst extrem diszipliniert Süßes verkneifst. Mir fällt bei mir halt auf, dass diese Form von Heißhunger nur dann kommt, wenn ich mich mindestens 2 oder 3 Tage ganz von Süßem ferngehalten habe. Mit öfter mal einer kleinen Dosis kannst du vielleicht den Heißhunger bekämpfen...aber zu viel Disziplin muss ja nicht sein :)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links