Benutzerbild von biene89

Ich laufe gern...
Ich laufe, fall hin und laufe mit zwei blutigen Knien weiter...
Ich laufe bei Regen...
Ich laufe bei Schnee...
Ich laufe bei Hagel...
Ich laufe nüchtern...
Ich laufe vollgefuttert...
Ich laufe und laufe und laufe...
Ich laufe, wenn ich glücklich bin...
Ich laufe, wenn ich traurig bin...
Ich laufe halbwegs regelmäßig...
Ich laufe, weil ich es liebe...
Ich laufe, obwohl mein Schweinehund das manchmal gar nicht will...
Ich laufe, wenn ich müde bin...
Ich laufe, wenn mich Sorgen plagen...

Leben ohne laufen? Ohne mich...

Aber reicht das? Reicht das den Marathon in Düsseldorf zu schaffen? Nur in der Maximalzeit von 05:30:00 ankommen und vielleicht nicht die Letzte sein...

Reichen 98 Tage, um einen Traum zu erfüllen?

Da muss ich morgen beim Laufen nochmal drüber nachdenken...

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Quälende Fragen,

die kennt wohl jeder von uns. Mitten im Training einen HM laufen und sich dann denken, wie? Das muss ich dann noch einmal machen??? Am Stück????

98 Tage sind aber wirklich noch genug Zeit sich sauber vorzubereiten. Sag dir einfach: Ich werde den Marathon einfach anfangen und wenns nicht sein soll, steig ich halt mittendrinnen aus und ziehe es das nächste mal durch! Klar weißt du, dass du ihn auf jeden Fall durchziehen wirst, aber sich selber etwas den Druck nehmen, hilft unheimlich!

Und dann einfach sich auf das nächste Ziel konzentrieren:
- Erst die 10, kein Problem, Trainingslauf. Dann
- 21 passt schon kriegt ich hin, bin ich im Training oft genug gelaufen, dann
- schon die hälfte rum? Jetzt kann ich es auch durchziehen ;)

Lass dich nicht unterkriegen! Das kriegst du bestimmt hin!!! Und wenn nicht, dann halt das nächste mal. Auch kein Drama ;)

Wieso auch nicht? Wie ich

Wieso auch nicht?
Wie ich aus deinem Profil sehe bist du ja schon einen Halben gelaufen. Zweifel gehören immer dazu. Beim ersten ist es die Frage nach dem Ankommen, bei denen danach die Frage in welcher Zeit.
Einfach laufen.
Suche dir einen Trainingsplan der zu dir passt, wenn du dann 80% des Planes erfüllt hast steht einem Marathon nichts mehr im Wege. Ich sehe Trainingspläne immer ein wenig wie Kochrezepte, man nehme was man hat.

Helden gesucht!!!

Trau dich ...

... du schaffst es bestimmt . Du hast ja auch nix zu verlieren und lezte wirst du auch ganz bestimmt nicht. Wünsche dir morgen einen klaren Kopf fur deine Entscheidung ;-))

Trau dich ...

... du schaffst es bestimmt . Du hast ja auch nix zu verlieren und lezte wirst du auch ganz bestimmt nicht. Wünsche dir morgen einen klaren Kopf fur deine Entscheidung ;-))

ist doch garnicht so

ist doch garnicht so schlimm;)
ich lauf dann immer vier mal 10km. Ein 10er geht immer! Und die letzten, 2,19km schaffst du dann auch noch, pah, wäre doch gelacht:)
Klar schaffst du das!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

wenn DU dich für den

wenn DU dich für den marathon entscheidest.... lauf ich auch einen ! ;-)))

ok, ok scherz beiseite:
geh´s langsam an, bleib locker und lauf, so lang und so weit du kannst! du musst niemandem nix beweißen!

wie auch immer du dich entscheidest: es ist ok! mach weiter

Ach Biene89, Du sprichst mir

Ach Biene89, Du sprichst mir aus der Seele :-)
Solche Sachen denke ich auch in den letzten Wochen oft beim Laufen und wie sollte es anders sein: Ich habe in 98 Tagen einen Marathon vor mir (den zweiten, 6 Jahre nach dem ersten); zwar nicht in Düsseldorf sondern in Hamburg aber eben auch die 42,195km am 29.April.

Also: Du schaffst das...wer nicht wagt der nicht gewinnt, somir ran da!
Ich wäre an diesem jedenfalls mental unterstützend in Gedanken bei Dir ;-)

die Frage stellte ich mir auch

Und habe mich nach 3 vollen Jahren Laufjahren in meiner Lieblingsstadt Köln am 31.12.11 zu meinem 1.Marathon am 14.10.2012 angemeldet.
Und weißt du was ?? Ich schaffe das und werde die Ziellinie mit einem Lächeln überlaufen...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links