Benutzerbild von Snörks

Mal was anderes: Besitzt jemand von euch eine Kopie des amerikanischen TV-Films The Great American Foot Race? Es handelt sich dabei um eine Dokumentation jenes legendären Bunion Derbys von 1928, in dem um die 200 Läufer die Strecke Los Angeles - New York (immerhin etwas über 5.500 km) in drei Monaten bewältigt haben, wobei der Sieger schlappe 573 Stunden brauchte, dafür aber das für damalige Zeiten fürstliche Preisgeld von 25.000 Dollar kassieren durfte. Den Film gibt es in den USA, aber da ich bei Bestellungen bei Amazon absolut nicht fit bin und erst recht nicht weiß, wie Amazon Video On Demand funktioniert, würde ich ihn gerne in Deutschland erwerben. Falls also jemand von euch den Film besitzt und eine Kopie auf DVD ziehen kann (Kosten werden natürlich gerne erstattet) würde ich mich sehr drüber freuen.

Schon einmal besten Dank im Voraus,

Snörks.

hi,

mit der DVD kann ich leider nicht dienen. Ich habe dau nur einen Buchtip: Tom Mc Nab, Trans America. Es handelt sich dabei nicht um die Dokumentation des Laufs, aber um einen gelungenen Roman zu diesem Rennen.

Ich hoffe, Du kommst noch an den Film, würde ich auch interessieren.

Gruß laufnad

Film? Leider nein, aber...

... im deutschen Amazon kannst Du zumindest die Dokumentation als Buch kaufen.

C.C. Pyle's Amazing Foot Race: The True Story of the 1928 Coast-To-Coast Run Across America von Geoff Williams.

Das oben empfohlene Buch von Tom McNab ist zwar Fiktion, aber durchaus lesenswert. Ich hatte in meinem Blog mal eine Diskussion zum Realitätscheck des Romans angeregt. Da gab es in den Kommentaren zu dem Thema Trans America noch eine Menge Links. Interessiert Dich vielleicht auch.

Ganz herzlichen Dank...

...für eure Infos. Das Buch kenne ich natürlich, denn das hat mich schließlich erst dazu gebracht, mich näher mit dem Thema zu befassen. Ich werde versuchen, den Film über Bekannte in den USA zu besorgen und euch beiden dann gerne Bescheid geben, wenn´s geklappt hat.

Herzlichen Gruß,

Snörks.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links