Benutzerbild von Schokorose

Hallo ihr Neongelben,

in einem Blog von gpeuser (klickst Du hier) haben wir festgestellt, dass es doch eine schöne Idee sei, sich evtl. vor und/oder nach den diversen Läufen zu treffen.

Am Start sind bislang:
10km: evchen10a, barto, godic, kingrules (?)
HM: Entenfrau, Sonnenschein 2010, Zausel, gpeuser, Haderlomp, Heiner1960, Joggi555
M: Carla-Santana, Happy, Tame, Glycerin7, runner_hh, Uhrli und meine Wenigkeit
Ich hoffe, ich habe niemanden überlesen.

Wer von euch kennt sich in Kiel aus oder hat schon mal an der Veranstaltung teilgenommen? Hat jemand eine tolle Idee? Gibt es ein Zelt o. ähnl., das warm genug ist, um im Winter darin nicht zu frieren oder einzuregnen/einzuschneien? Besteht überhaupt allgemeines Interesse an einem Treffen?

Leider sind die Startzeiten etwas versetzt:
10km: 10:00 Uhr
M: 10:20 Uhr
HM: 11:15 Uhr

Viele Grüße an alle
von der Schokorose.

Dafür !

Vor zwei Jahren waren wir auch im Vapiano.
Das ist (siehe Evchens Kommentar) in der Nähe von Start und Ziel und noch näher bei den Duschen (falls die noch dort sind, wo sie vor zwei Jahren waren, nämlich in diesem Fitnessstudio).
Ist alles locker (auch nach dem Marathon noch) fußläufig.

Ich freu mich auf bekannte und noch unbekannte Gesichter.

Gruß aus badisch Schleswig-Holstein
Uli

Vapiano passt!

Bin dabei!

Haderlomp

So sei es.

Also sei es das Vapiano für ein Treffen hinterher. Bliebe noch zu klären, ob wir so nach und nach dort auftauchen (dann sind die ersten schon wieder weg, wenn die letzten Läufer kommen) oder einen für alle günstigen Zeitpunkt ausmachen.

Wie sieht´s mit einem Treffpunkt vor dem Laufen aus? Bei ca. 2000 Teilnehmern laufen wir uns nicht unbedingt automatisch über den Weg.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Ich kenn mich in Kiel aus

das Ganze vor- und nach-Gedöns findet im Terminal (Ostseekai) statt. Das ist eine sehr große Halle. Ein Teil ist fürs Umziehen abgeteilt und mieft ensprechend, der andere Teil ist eine kleinere "Marathonmesse (haha)", Wettkampfbüro, Startnummernausgabe und so. Allerdings erschweren die unterschiedlichen Startzeiten das Treffen ungemein.
Marathonis und 10 km könnten sich vorher sehen - allerdings eigentlich keine gute Idee, da 10k-Start 500 m von der Halle entfernt. Nach dem 10k-Rennen kann man wiederum gut die HM-ler beim Start unterstützen.
Aber 10 k und auch HM sind halt schon fertig, wenn die Marathonis noch hin- und her laufen.

Wegen der Wendepunktstrecke sieht man sich während des Laufens allerdings ständig, vorausgesetzt, man/ frau hat keinen wettkampfbedingten Tunnelblick.

Die Duschen sind wiederum ganz woanders, irgendwo in einem Fitnessclub (bin bislang immer nach Haus gefahren).

Ein richtiges Treffen wäre sozusagen nach dem Marathon möglich, z.B. 15.30 im Vapiano (Bahnhofsnähe, Systemgastronomie-Italiener). Ich glaube, reservieren geht da nicht, aber dürfte Sa. nachmittag kein Problem sein.

Sonnige Grüße, Evchen

Keine Panik.

Der Lauf ist trotz der Teilnehmerzahl sehr überschaubar.

Haderlomp

Hört sich gut an!

Plant Ihr bitte! Ich mach alles mit;-)

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Bin hinterher gerne dabei!

Hallo,

ich habe mir auch den Kieler Lauf (10km) vorgenommen und bin auch gerne bei einem Treffen dabei. Das passt super zu meinem Vorsatz 2012, möglichst viele SH-Jogmapper persönlich kennenzulernen.

Da ich aber erst kurz vor dem Lauf in Kiel ankommen werde, klappt es bei mir nur hinterher. Da mache ich dann aber alles mit.

LG, Ponti

@Ponti22

Bist Du nicht derjenige, der im vergangenen Jahr im März unerkannt mit uns (also eher ohne uns, besser: zeitgleich) in Sønderborg gelaufen ist?


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Wir sind auch dabei.

Jana und ich sind beim Treffen nach dem Lauf auch dabei.
Hoffe die ersten haben so viel Sitzfleisch, dass wir uns noch nach dem Marathon sehen können.

Gruß Jana und Matthias.

Schöne Idee, das!

Da kann ich doch glatt mit dem Fahrrad kommen, nachdem ich den obligatorischen 10er (Pflichtlauf für den Kiel-Cup) hoffentlich erfolgreich erledigt habe (letztes Jahr war ich über den Gesamtcup immerhin M55-Sieger. Kann man ja zumindest versuchen, nochmal hinzukriegen.)
Nächstes Jahr wird dann endlich in der M60 aufgeräumt...

Jürgen

:-) :-)

.. ich bin auch dabei.. freue mich auf euch :-)

Ich auch, ich auch...

... ist doch logisch, nach dem Lauf muss die Analyse und das Essen auf den Tisch.

LG, Reinhard

@Schokorose: das stimmt...

...ich war damals in Sonderborg ja noch Jogmap-Novize und nicht neongelb geprägt.
Passiert mir nie wieder, versprochen!

LG, Ponti

Da ich ja auch bei den 10 Km

Da ich ja auch bei den 10 Km dabei bin, plant mich bitte auch für das Treffen nach mit ein.

Holger

Freu mich, aber sowas von!!!

Werde mit dat Happy vorher im Hotel übernachten und da ich spät komme und die liebe Happy vorher die Startnummern abholt, nicht zu früh am Start bibbern.;o)
Natürlich bestehe ich darauf, so viele Jogmapper, wie möglich VORHER kennenzulernen, damit ich unterwegs zumindest anfeuern kann, wenn ich genug Sauerstoff bekomme!;o)
Nach dem Mara hab ich dann alle Zeit der Welt für ein tolles Jogmaptreffen mit Euch.
Allerdings ist es mir schon sehr wichtig, so schnell, wie möglich nach dem Zieleinlauf, wenn der denn von mir erreicht wird, unter die heiße Dusche zu kommen. Von Erkältung hab ich echt die Schnauze voll.

Freue mich sehr auf Euch!
Lieben Gruß Carla

Nachlauftreffen

Mit Göga morgens anreisen, HM laufen, alle Jogmapper auf der Wendepunktstrecke erkennen und anfeuern (trage selbst auch neongelb), ins Ziel laufen, umziehen/ duschen, die Marathonläufer ins Ziel klatschen und beglückwünschen, kurz quatschen, zum Familientermin um 15 Uhr davoneilen.
Das wäre mein Plan. Ich freu mich :-)

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Will nach dem Marathon kurz

Will nach dem Marathon kurz nach Hause zum Duschen fahren.
Lass mal rechnen Start: 10:20Uhr max 4 Stunden will ich laufen, also 14:20Uhr,
nach Hause, duschen, könnte also klappen ca. 15:30Uhr im Vapiano zu sein.

Denke das schaffe ich, muss ich halt sonst etwas schneller laufen.

grüsse

Björn

der runner-hh sacht...

......ich soll hier mal anfragen. also mach ichs:
hallo ihr lieben jogmap-s.h.-gruppler und sonstige kieler!

in zwölf tagen geht´s ja nun los in kiel und meinereiner is auch dabei ;-)
ich werde schon am freitag (24. feb.) so gegen 16.30 h mit dem zug am bahnhof aufschlagen und dann erstmal im hotel einchecken. anschließend wollte ich die startunterlagen abholen und den abend einläuten mit lecker carboloading.

muss nicht unbedingt ne nudel sein, da ja vapiano eh schon für hinterher geplant ist, wenn ich das richtig gelesen hab. ich hätt vorher gern nen paar ordentliche folienkartoffeln und lecker pilsken in gemütlicher runde. gibbet das wat?

also wer würde sich am freitagabend opfern und mich bespaßen?
oder ist happy da gar allein in kiel? ;-(
____________________
laufend fragt in die runde, wer lust hat auf happyliche gesellschaft: happy

gar nicht so einfach

gar nicht so einfach folienkartoffeln zu finden.

wie wäre es mit dem www.mangos.de am alten markt, oder ist das zu weit weg vom hotel?

Björn

also...

...ich wohne in der nähe von start und ziel, glaube ich.
hotel basic ostseehalle
lange reihe 5
ich kenne kiel gar nicht. kann aber eigentlich alles nicht soooo weit auseinander sein, oder? wie isses mit block-house oder steakhouse? in sowas gibbet prima kartoffeln ;-)
____________________
laufend hätt gern kartoffeln: happy

blockhouse ist ok, ist nicht

blockhouse ist ok, ist nicht weit vom hotel.
19Uhr geht auch klar, komme dann in neongelb

Björn

supi...

...*freu*
magst du das in eurer s.h.-gruppe nochmal extra posten? vielleicht verirrt sich ja noch der eine oder andere dazu?
____________________
laufend is nu nicht mehr am freitag allein in kiel: happy

Frage eines Kiel Novizen: Treffen vor dem Treffen?

Endlich, im dritten Anlauf, werde ich es wohl 2012 nach Kiel schaffen. Die letzten beiden Jahre hat mich jeweils kurzfristig ein fieser Erkältungsbazillus vom Start abgehalten. Aber dieses Mal: kein Kratzen, kein Schniefen... es sieht also gut aus.

Ich laufe (nur) die 10 km. Auch wenn ich eher zu dem letzten Drittel der Ankommenden gehören werde, so wird zwischen meinem Duschen und dem SH-JM-Treffen ("Vapiano"/15 Uhr, richtig?) doch einige Zeit liegen. Natürlich werde ich alle quietschgelben SH-JM beim Marathon und Halbmarathon bei jeder sich mir bietenden Gelegenheit enthusiastisch anfeuern. Dennoch ist die Wartezeit - vor allem bei dem aktuellen Wetter - arg lang. Gibt es vor dem "offiziellen" Vapiano-Treffen bereits irgendwo eine Ecke, in der die Jogmapper, die nicht gerade auf dem M oder HM unterwegs sind, auf einen Kaffee und Klönschnack zusammenkommen? Würde mich freuen.

Ponti

href="http://www.jogmap.de" >

Jubelgruppe beim Kiel - Mara

Moin Ponti22,

schau mal hier.
Ich denke das sich viele schon beim "Startunterlagen abholen" am Samstag vor den Start's treffen werden
und wir irgendwo in einer NEONGELBEN - Traube rumstehen, hibbeln und uns unterhalten werden.
Zieh dein NEONGELBES an und du wirst bestimmt angesprochen ;-D

Und hier eine Übersicht, wer in Kiel was läuft. Es gibt bestimmt weitere NEONGELBE die auch weiter zuschauen.

Ich weiß von 2 Neongelben, "jeke" und "Aleo", dass die wohl ausschließlich zum supporten kommen wollen.
Ich denke das du die Beiden nach deinem 10ner kurz vor dem Start-/Zielbereich, an der Strecke finden wirst,
denn irgendwo dort, in der Nähe vom "Cruise Terminal Ostseekai" wird sich auch meine persönliche Jubeltruppe aufhalten.
Meine Tochter ( 5 Jahre ) wird auch so ein NEONGELBES tragen, jedoch ohne Rückenbeflockung.

Bis Samstag, Gruss Markus, der "S.-H. Gruppen"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links