Benutzerbild von alpha7auri

Nachdem Peter Schütze uns heute beim Laufseminar noch von einigen interessanten Laufveranstaltungen in der näheren Umgebung vorgeschwärmt hatte[1] - und wer hätte das gedacht: Fockeberglauf ist auch einer seiner Highlights ;) - gab er uns dann noch den diesjährigen DLV Laufkalender mit.

Das 200 Seiten starke Exemplar liegt derzeit bei mir, und kann ich bei Interesse gern an den nächsten in der Gruppe weiterreichen.

Ihr habt doch sicher noch Ziele für dieses Jahr, oder?

[1] Marcus, kannst Du bitte noch mal die beiden (Berg-)Läufe nennen? Sind mir wieder entfallen.

Grüße
André

Finnelauf & Herrmannslauf

Über den Herrmannslauf wird bei jogmap bestimmt noch in den nächsten Wochen ausreichend geschrieben werden. Ist wirklich einer DER Läufe, die man mal mitgemacht haben muss.

Den Finnelauf kannte ich überhaupt nicht. Dieser findet in Tauhardt/Billroda statt. Ist ca. 80 km süd-westlich von Leipzig.
Hier gibt es alle relevanten Informationen
30. Finnelauf

Als Appetizer mal das Streckenprofil

Highlight
Das Highlight der 12,5 km bzw. 25,0 km Strecke ist der Weg zur Almose und der Bahndamm, für viele eine Herausforderung für einige unbeliebte Streckenabschnitte. Auf dem Weg zur Almose sind auf einem Kilometer 80 Höhenmeter zu überwinden und lässt jeden Läufer ganz schön ins Schwitzen kommen. Der Bahndamm hat eine Länge von 1,5 Kilometer und es ist ein Höhenunterschied von ca 40 Metern zu überwinden. Er ist ein Überbleibsel des Kalibergbaues auf der Finne und führte einst vom Bahnhof Rastenberg zum Billrodaer Schacht.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 36. Fockeberglauf am 07. März 10 Uhr)

one more thing

Einen Bus für 9 Personen und Platz für ausreichend Gepäck incl. der Kilometer und Tanken bekomme ich für ca. 50-60 €.

Roadtrip anyone?

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 36. Fockeberglauf am 07. März 10 Uhr)

Hermannslauf

Tjo, unter www.hermannslauf.de steht, dass die Teilnehmerhöchstgrenze für dieses Jahr schon erreicht ist. :-(
Was für die Popularität des Laufs sprechen würde.

Naja, bevor ich mich dazu

Naja, bevor ich mich dazu durchringe, zum Laufen in die niedersächsische Provinz zu fahren, werd ich erstmal paar andere Ziele verfolgen.

Der Finnelauf hat ein interessantes Profil. Der ist ne Erwägung wert. Aber das werd ich recht kurzfristig, sprich nach dem 19.04. entscheiden.

Ansonsten steht für mich dieses Jahr definitiv wieder der Fichtelberglauf auf dem Programm. Ziel: kein Wanderpausen.

Gruß Hendrik

Henni läuft (und bloggt jetzt auch)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links