ok leute ich hab ein problem und zwar ist es so ich hatte ein unfall in einen club vor fast ein jahr mit meinen fuß bin sehr stark um geknickt bin in die Erla Klinik gekommen bin sehr schlecht behandelt wurden die hatten eine undersuchung gemacht und meinten das meine zehne nur halb dursch war.Dann bin ich zu ein ordopethe hier in nüernberg er hat ultraschall und röndgien gemacht wo ich gesagt bekommen hatte das es komplet dursch war.....Hatte alles gemacht was der artz gesagt hat zwecks terapie und und und nur jetz mein problem ist mein fuß schwellt an und ich habe in der fußrinne leiste schmerzen.....es kommt vor das ich manschmal nicht mal mehr laufen kann da ich schmerzen da hab und der fuß dick würd.......was würdet ihr tun meiner meinung nach....achja vorher das ist links und ich bin da schon 3 mal operiert worten aber am knie nur das ich jetzt das mit dem fuß habe.....bitte bitte gibt mir ein guten tip was ich machen kann ist wichtig da ich voll schmerzen habe und den doctoren nimmer so trauen kann

Vielen dank eure Cynthia

0

Ich fürchte da wird halt

Ich fürchte da wird halt doch noch mal ein Arzt draufschauen müssen...von uns hier kann doch auch niemand aus der Ferne erraten was mit deinem Fuß nun los ist. Warst du denn bei dem Orthopäden aus Nürnberg überhaupt noch ein zweites Mal und hast ihn gefragt, warum dein Fuß immer noch Probleme macht? Wenn nein, frag doch den noch mal - Heilungsschwierigkeiten kanns immer mal geben, aber nur er kann dir sagen, was da nun zu tun ist. Wenn ja und wenn du bei ihm keine Hilfe gefunden hast, schau doch mal ins Forum (oben auf "Community" und dann auf "Forum") - vielleicht kannst du da einen Beitrag veröffentlichen und auch nach wirklich guten Ärzten in deiner Gegend fragen, da weiß bestimmt jemand einen.

Ich kann jetzt nicht ganz rauslesen ob du bereits läufst oder grad gern anfangen würdest und in welchen Situationen die Probleme auftreten. Das weißt du selbst am besten. Klar ist aber, dass dein Fuß damit nicht einverstanden ist. Wär ich an deiner Stelle, würde ich erst mal alles lassen, was Schwellung und Schmerz verursacht. Irgendwas da drin ist offenbar noch nicht belastbar genug für das, was du machst. Wenn laufen, dann möglichst nicht so viel, dass es wieder weh tut.

ehrlich?

Oder ist der Beitrag jetzt ein schlechter Scherz??? Schlecht verständlich ist er schon mal, kapier das nicht: wenn die Behandlung nicht erfolgreich war, musst du natürlich wieder zum Arzt, und zwar zum selben, bei dem du schon mal warst und der die Therapie angeleitet hat. Und das Knie muss ggf. auch nochmal kontrolliert werden, ob das die Schmerzen verursacht. Laufen geht gar nicht, erst abklären.

Von einem Arzt auf alle zu schließen ist auch Blödsinn.

Edit: sehe gerade, dass du seit 7 Stunden MItglied bist und dann gleich so ein Blog. Verstärkt meinen Eindruck, dass es sich um einen bösen Scherz handelt. Wenn nicht, entschuldige ich mich schon mal für den Verdacht.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Falls das ein Scherz sein sollte...

Falls das ein Scherz sein sollte... Dann kapier ich ihn nicht. Wie auch den ganzen Text...
Mein Verdacht ist ein ganz anderer:
Die Verwirrung des Textes reflektiert die Verwirrung im ...

Leeven Jrooß & keep on running

Don Carracho

DON'T PANIC!

Hmm

ich halt mich normalerweise, bei solchen Dingen zurück. Aber: Ein wenig Struktur wäre fürs lesen einfacher.

Ansonsten, sollte es sich nicht um ein Fake handeln, bitte nochmal zum Arzt gehn. Nur der kann helfen.

GT

laufend laufen
Meine Fanpage

Ach wisst ihr, ich fand den

Ach wisst ihr, ich fand den Beitrag auch schwer zu lesen und die Tatsache etwas merkwürdig dass sich jemand extra hier anmeldet um sowas zu schreiben. Aber wenn das KEIN Fake ist, macht man den Betreffenden zu Unrecht traurig, wenn man nicht oder nur veralbernd antwortet. Dann nehm ichs lieber ernst. Lieber so als andersherum.
Auch verwirrte Menschen haben ein Recht darauf, dass man ihnen hilft ;-)

Leb dein Leben - bevor es zu spät ist.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links