Benutzerbild von corsabuh

Für meine Halbmarathonvorbereitung habe ich mir einen Plan rausgesucht, der nur Laufzeiten und keine Kilometer vorgibt.

Also ging es in der ersten Januarwoche mit der ersten von 13 Vorbereitungswochen los.
Die erste Woche war sehr durchwachsen. Meine Kondition war auf dem Nullpunkt.
Also ging ich es sehr ruhig an:

Dienstag: 00:45:01 Stunden DL, 5,36 Km, Pace 8:24 Min/Km, Puls 166/175
Freitag: 01:14:18 Stunden DL, 8,63 Km, Pace 8:36 Min/Km, Puls 165/172
Sonntag: 01.35:08 Stunden DL, 10,71 Km, Pace 8:53 Min/Km, Puls 173/184

Die zweite Woche war auch noch schlimm

Mittwoch: 00:45:02 Stunden DL, 5,92 Km, Pace 7:36 Min/Km, Puls 175/182
Freitag: 01:10:03 Stunden DL, 8,92 Km, Pace 7:51 Min/Km, Puls 169/183
Sonntag: 01:50:05 Stunden DL, 12,98 Km, Pace 08:28 Min/Km, Puls 172/179

Ein Trainingsplan ist dazu da, um geändert zu werden. So wurde hier heute schon ein Blog begonnen.

Das habe ich heute also heute berücksichtigt. Eigentlich stand der nächste Lauf erst wieder am Mittwoch auf dem Plan. Da ich morgen aber einen anderen Termin habe, habe ich den Lauf schon auf heute verschoben.

Also gings heute nach der Arbeit ab in die Klamotten und raus in den Park. Es standen 45 Minuten DL auf dem Plan. Geworden sind es:

00:45:02 Stunden DL, 6,35 Km, Pace 7:05 Min/Km, Puls 172/191

In der ersten Runde sprang mein Puls plötzlich auf 191, so das ich fast anhalten musste. Dann ging er runter und pendelte sich so bei 173 ein. Irgendwie ging ein Ruck durch den Körper, so als ob er sich so langsam wieder mit der Bewegung einverstanden erklärt.

Es regnete wunderbar, was mich und zwei weitere Läufer überhaupt nicht störte.

Wenn ich meinen ersten Lauf über 45 Minuten mit dem von heute vergleiche, dann hat sich schon eine Verbesserung von 8:24 auf 07:05 Min/Km eingestellt.

Ich hoffe, dass ich weiter so gut in Form komme, dann kann Berlin in 11 Wochen kommen.

Gruß corsabuh - Sönke

0

Berlin wird in 11 Wochen kommen

und deine Form wird stimmen, glaub mir ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Was für eine Zeit willst du denn den HM laufen?

würde mich interessieren, weil ich mich auch angemeldet habe, ich bin aber dermaßen langsam, dass ich mit 2:20 rechnen muss.

Gruß
Susanne

Das wird schon.

Nur die Ruhe. Und keine Panik bekommen, wenn die Steigerung der Geschwindigkeit nicht so weiter geht.
;-)

Zeiten

@susanne: Ich möchte auch so in der Bereich von 02:20:00 Stunden oder besser kommen. Das würde einen Schnitt von 06:40 Min/Km machen.

@strider: Was nimmst Du Dir mit Deiner Tochter zur HM Premiere vor ?

Gruß Sönke

Geschwindigkeitssteigerung

zwei Wochen nach dem ersten Lauf waren es 1:20 Min/Km Steigerung.

11 Wochen habe ich noch, das macht ein Potential von 06:40 Min/Km an Potential (mit einer Ruhewoche).

Gemessen an den 07:05 Min/ von heute bin ich dann mit 00:25 Min/Km unterwegs und gehe damit nach 8:45 Minuten Duschen ;-)

Schade, das das nur blanke Theorie ist ;-)

Gruß Sönke

Das bekommst du schon hin

Du fängst doch gerade wieder an und du weißt doch du kannst noch schneller...
Dieses Jahr läuft es auf alle Fälle für uns besser als letztes Jahr, ist doch klar oder ?

@stachel

Klar läuft es dieses Jahr besser. Nach letzem Jahr kann es ja nur besser werden...

Gruß Sönke

strider nimmt sich Ankommen vor

und geht mal auf 2:20 bis 2:30 an. Und dann entscheidet Tochter wie schnell ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links