Benutzerbild von UlliL

Ich habe doch tatsächlich noch ein paar Resturlaubstage aus 2008 übrig, die im März vernichtet werden müssen. Und da zieht es mich mal wieder in den geliebten Norden der Republik. Nachdem saukalten Aprilurlaub in St. Peter Ording letztes Jahr, bleibe ich dieses Jahr doch lieber gleich in Hamburg. Wer kann mir einen Tip für Hotel geben? Ich hab keine Lust HRS zu bemühen und Laufpartner brauche ich, wenn es dann alles steht, natürlich auch. Sonst heisst es schliesslich noch "U got lost ind HH"...

Liebe Grüße

Ulrike

Tipp...

Ich habe mich in Hamburg für den Marathon im Schanzenstern Altona eingebucht. Tipp von Marco. Klingt gut und der Preis ist fair. War aber noch nicht da, von daher erzähle ich Blindfisch gerade von Farbe...

:-) cc

auaa II...

...ist umgekehrt sicher sicherer. Schlaue werden hier bekloppt.

glowi, bornierter Regenfetischist

???

wer war denn hier schlau???

:-) cc

kann ich...

...Dir auch nicht sagen, ich war schon immer bekloppt. Schlaue sagen, ich hätte ab und zu lichte Momente. Das können die aber gar nicht wissen, denn die habe ich meistens beim joggen.

glowi, bornierter Regenfetischist

@tommit @glowi

schlau machen war vielleicht wirklich nicht besonders gut gewählt...

@cc: Die Seite sieht ja ganz nett aus, ist viellleicht wirklich eine alternative zu dem sonstigen Ketten Einerlei

carpe diem-Nutze den Tag

Eckdaten, Ullilie!

Wie hätten Sie's denn gerne? In der Nähe von Alster, Elbe, der grünen Hölle des Nordens oder im gebirgigen Süden? Zentrumsnah oder außerhalb? Die edlen Elbvororte?

Wann hätten Sie's denn gerne? Und wie lange?

Und wie sieht denn der preisliche Wunschhorizont aus? 50 Euro fürs Doppelzimmer? 150 Euro für die Suite? Frühstück im Hotel oder in der coolen Nachbarschaft?

Ich brauche mehr Details.

---
de nihilo nihil

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Na dann Butter bei die Fische

und Details...

Das Ganze ist etwas komplex *bin schliesslich bekloppt*, plane derzeit von Do.19. März bis Mo 23. März, aber in Etappen, da ich von Sa auf So einen Abstecher zu Freunden in Buchholz plane.
Suche also EZ bis ca 100Euro für Do 19.3./Fr 20.3(2 Nächte) am besten zentrumsnah -will fliegen- und Alster/Elbenähe wäre nicht schlecht, Frühstück wo egal-warum nicht coole Nachbarschaft.

Am SA 21. dann Übernachtung bei Großfamile Wurps-Buchholz/Nordheide und damit hab ich ja schon den gebirgigen Süden..

Am Sonntag will ich mit Schwester und Schwager ins Musikal und suche dann für 22.03 Übernachtung 1xEZ und 1xDZ, da Schwesterchen sich sonst nichts gönnt darf es wohl auch Suite für 150Euro sein ;-) und hier Frühstück im Hotel.

Ansonsten hab ich dann keine weiteren Vorstellungen, ist schon ewig her, dass ich mal länger als einen Tag in Hamburg war und da hab ich noch studiert...

carpe diem-Nutze den Tag

da fehlt doch was...

...in der Aufzählung...seh gar nichts mit Treffen von angesiedelten Bekloppten...??? Oder hab ich das in der Eile einfach überlesen... *gg*

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

@Tuffi

Das hatte ich schon beim ersten Mal geschrieben!!!

Steht latürnich an vorderer Stelle und darum groß geschrieben TREFFEN MIT ORTSANSÄSSIGEN BEKLOPPTEN *ggg*, wann und wie immer möglich

carpe diem-Nutze den Tag

Buddha bei die Schiffe!

Also schnellschnell, ich muss ins Bettchen und war jetzt lange genug schwanger:

Hier im Westen von Hamburg kenne ich das Gastwerk. Traumschön, Designhotel, absolut sehenswertes Ding mit schicken Zimmern (DZ so um 140 Euro). Die letzten Gäste, die wir kennen und dort untergebracht waren, fanden den Service etwas unter Niveau für ein solches Hotel. Frühstück ist gut bis sehr gut, aber auch da habe ich schon besseres gehabt. Jedenfalls edel.

Direkt daneben das 25h, günstiger (DZ ~100), etwas poppiger, bisher nur Gutes gehört.

Beide liegen ziemlich praktisch: 2,5km zum Volkspark, knapp 2km zur Elbe. Bus 3 (Haltestelle fast vor der Tür) ist in 20 Minuten in der Innenstadt und in sieben Minuten an der neuen Flora (wenn Du das dortige Musical meinst). Bus 2 (auch vor der Tür) braucht ein paar Minuten zum Bahnhof Altona. Die S1 ist ein paar Gehminuten weg, aber dann in 14 Minuten am Jungfernstieg und noch schneller in Blankenese. Die Autobahnabfahrt Bahrenfeld (A7) ist 1,3km entfernt, kurz vorher rechts befindet sich die Nezzbase.

Noch etwas weiter westlich, direkt am Volkspark, das Novotel Arena (DZ ~90). Aus unserem Bekannten- und Verwandtenkreis sehr gute Kritiken. Wieder 3er und 2er Bus, nur fünf Minuten weiter weg von der City. Laufweg zur Elbe schön (z. B. kann man schon auf dem Hinweg durch den Jenischpark laufen), aber eher 4km.

So, genug für unsere Ecke geworben.

Schanzenstern Altona liegt etwas weiter in Richtung Elbe und Bahnhof Altona, mehr "drin" im lebhaften Ottensen. Verkehrsttechnisch auch praktisch.

Rund ums Pauli-Schanzenstern hat man im Schanzenviertel großartige Frühstücks-Auswahl. Und es liegt noch zentraler.

Suitehotel gehört zur Accor-Gruppe und die Hamburger Ausprägung davon kenne ich nicht, nur zwei andere. Für Suiten recht günstig, geräumig, praktisch (mit Pantry und so). Alsternah, Hauptbahnhofsnah, eher in Richtung Osten orientiert.

Ist da was dabei, was Dich anhüpft? Vielleicht komme ich morgen noch dazu, die Links nachzupflegen.

---
de nihilo nihil

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Hamburg-Info

Klar kriegst du die besten Infos aus erster Hand - aber falls du dich sonst noch ein bisschen schlau machen willst leg ich dir die GEO Saison Juli/2008 ans Herz.
Viel Spaß beim Planen weiterhin!
LG, Mone

Vielen Dank für die Infos

Erstmal Entschuldigung für die späte Reaktion, aber ich war übers Wochenende in Österreich und nicht online...

@Nezzwerker
Da hast Du Dir ja wirklich echt Mühe gemacht. Mit den Infos komm ich schon weiter, da findet sich bestimmt was. Links einpflegen ist nicht nötig, das finde ich schon. War schon zeitaufwendig genug für Dich.

@Laufzicke
Stimmt da war was im Geo letztes Jahr, ich müsste das Heft sogar haben, vielen Dank für die Info

Liebe Grüße

Ulrike

carpe diem-Nutze den Tag

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links