Hallo,

ich suche eine geeignete Pulsuhr für mich.
Welche könnt ihr mir empfehlen ??

Grüsse

Steffi

http://www.sigmasport.com/de/

http://www.sigmasport.com/de/produkte/pulscomputer/?flash=1

ich finde das preis/leistungsverhältniss passt ziemlich gut

Und konkret: PC 15

Mit der Sigma PC15 habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

Gut bedienbar, äußerst zuverlässig , mit nicht zu vielen Funktionen versehen, aber mit so nützlichen Dingen wie Rundenzeiten und Beleuchtung.

Vor knapp einem Jahr habe ich sie für 32 Euro bei einem bekannten Internetbuchhändler geordert, das ist auch ungefähr der aktuelle Preis. Vorsicht bei ebay: Teilweise günstiger, aber hohe Versandkosten.

---
de nihilo nihil

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

ich kann mir namen so

ich kann mir namen so schlecht merken:-)aber ich glaube, die hab ich auch. ich hab sie im fahrradgeschäft gekauft, für 30 euro...

Ich kann nur...

... aus eigener Erfahrung sagen, dass ich mit den Modellen von Polar sehr gute Erfahrungen gemacht habe (zurzeit RS200SD). Den klaren Vorteil gegenüber anderen Herstellern sehe ich in den sehr angenehm zu tragenden aktuellen Brustgurten (WearLink), die vollständig aus Textil gefertigt sind und bei denen der (kleine) Sender mit Druckknöpfen befestigt wird. So lässt sich der Gurt seperat waschen. Mittlerweile ist ja auch die Batterie selbst wechselbar. Die Pulsmessung ist präzise und durch die Codierung auch in Gruppen zuverlässig. Schon die RS100 bietet m.E. fast Alles, was des Läufers Herz begehrt. Ich habe zuerst auch den Fehler gemacht, mir günstige Uhren zuzulegen und mich dann über die verschiedenen Modelle geärgert. Dann hatte ich die F6 und war auf einen Schlag zufrieden. Jetzt laufe ich seit einem Jahr mit der RS200SD (mit Strecken- und Geschwindigkeitsmesung. OK, braucht man nicht unbedingt). Da waren vor allem die speicherbaren Zwischenzeiten und die Streckenmessung für mich interesant.

Die Uhr kostet laut Liste recht viel (239 oder so). Im Internet gab es die deutlich billiger...

Gruß
maxmikrokosmos

Die Polar F6 hab ich mir

Die Polar F6 hab ich mir auch schon angeschaut.
Bin am überlegen mir diese zuzulegen.

Polar F6

Kann ich dir nur zu raten. Besitze eine seid etwa einem 3/4 Jahr. Einfache Handhabung. Viel Spass damit

Gruß Charlie

ist die Frage, was Du ausgeben und haben willst...

... Für Anfänger reicht auch eine vom Discounter (Meiner Ansicht auch für Fortgeschrittene). Laufe seit Jahren damit und langt mir...aber man darf ja auch mal mehr wollen. Ist zulässig.
Schneller, weiter, etc. läuft man allerdings immer mit den Beinen und nicht mit der Uhr. Gruß Schalk

Ich habe mir gerade die Suunto T3c ...

... gekauft und bin sehr zufrieden damit. Man liest zwar öfters mal, dass die Bedieung umständlich sei, aber das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Dazu habe ich mir auch noch den Foot Pod zum Ermitteln von Geschwindigkeit und Strecke geholt - ganz einfach zu verbinden und klappt prima!
Und teuer war die Uhr mit 100 EUR auch nicht. Noch ein Plus: der Bustgurt. Er ist komplett aus Textilgewebe und sehr angenehm zu tragen. Kein Vergleich zu den alten, vorne starren Dingern.

Ich kann das Modell nur empfehlen.

das stimmt!

Ich lief gestern sogar teilweise ohne Puls(anzeige) erst ein kräftiger Schlag aufs Aldi-Modell stellte die Funktionsfähigkeit wieder her. Ob einem das bei "richtigen" Pulsuhren auch passiert, weiß ich natürlich nicht.

Ich hab mir bei Real

Ich hab mir bei Real Sportwelt eine Stamm Body fit HRM 6.0 gekauft nur 20 Euro bin zufrieden ist meine erste Uhr hat viele Funktionen und der Gurt ist angenehm zu tragen.33 Funktionen hier ein paar.
• Durschnitts Puls
• Maximal Puls
• 3 Trainingsstufen
• Memory für verschieden Läufe
• User einstellbar Gewicht Größe Alter
• Licht Zeit Alarm

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links