Benutzerbild von MagnumClassic

Im Rahmen unseres heutigen langen Laufes ging's heute früh mal wieder dick eingemümmelt bei Dauerfrost und kaltem Wind raus auf die Piste mit Kurs auf dem Bad Liebenzeller Kaffeeweg. Die ersten Kilometer waren trotz Eis und Kälte sehr schön zu laufen. Vom orthopädisch-korrekten Rindenmulchweg wechselten wir auf ein crossig anspruchsvolles Schleichwegchen und wurden nun immer wieder von vereisten Abschnitten stark ausgebremst, bzw. mich hat es hingepfeffert, doch ich konnte mich gleich wieder aufrappeln und weiterlaufen, doch ich hatte ganz schön zu schnaufen. Vielleicht lag's auch daran, weil es am Vorabend bei der Jahresfeier beim Schinderhannes etwas spät geworden ist und das gegrillte Wildschwein mit Kartoffelgratin und dem leckeren Nachtisch nachwirkten.

Unser Weg war nun zu einer Bob-Bahn mutiert, wo das Eis zentimeterdick war. Zentimeter für Zentimenter eierten wir bergab, wo schließlich der Weg mit dem Geländewagen des Försters blockiert war, der bei der Eisglätte nicht mehr weiter kam. Manti und Günti gelang es, ihn zu überzeugen, dass er da nicht mehr hochkomme. Irgenwie schafften wir, vor allem die Männer es, ihn wieder in die Spur zu kriegen, so dass er rückwärts wieder hinunterfahren konnte - mit Manti stoßstangensurfend - sozusagen als Bremse - im Schlepptau. Zwischendurch hat es noch Günti hingebröselt, doch ansonsten sind wir alle gut am Kaffeeweg angekommen, wo man nahezu in seiner gewohnten Form wieder laufen konnte.

Da es einem nie zu gut gehen darf, folgte auch gleich eine hässliche Steigung und das Gejapse ging weiter. Als wollte Petrus das Runner's High auch nur im Keim ersticken, fing es auch noch an zu schneien! Mittlerweile sind wir alle von diesem Wetter mehr als angenervt!

Jetzt was der größte Teil geschafft. Am liebsten hätte ich nach Km 22 die Abzweigung direkt nach Hause genommen, doch ich zwang mich, das letzte Stück noch dranzuhängen. Es gab nochmals einen kleinen Sturzflug in unserer Laufgruppe, so dass alle, bis auf Manti, ihre Mitgliedschaft im Club der Krabbeltiere erneut bestätigen konnten.

0

Hallo MC,

ich brauche für Stürze nicht mal Eis, mir reichen Steine...

Ich hoffe es ist Dir nichts passiert, meist merkt man das erst später. Mein Knie sieht immer noch schlimm aus.

Liebe Grüße

Ulli

carpe diem-Nutze den Tag

Hut ab...

...das Du dem Wetter so tapfer trotzt!
Ich hab nur das Rollo kurz gelüftet...den Kopp geschüttel und mich wieder hingelegt...damit es mich eben nicht draussen hinlegt. ;)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Boah...

Trotz Stürzen und Wetter nicht abgekürzt... Reschpekt! Und dann noch eine nicht zu verachtende pace - und ich jammerlappe bei ordentlichen Straßenverhältnissen wegen Hunger rum. Da sollte ich mir mal ne Scheibe von abschneiden...

:-) cc

Oh Mann, wenn...

...jetzt schon die fußstabilen Kilometerschrubber vor dem Herrn reihenweise niedergehen, ist es definitiv Zeit, dass dieser Mist mit dem Winter aufhört.

Bei Woodstock haben sie "No rain" geplärrt, vielleicht sollten wir es alle mal mit "No ice" versuchen?

---
de nihilo nihil

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Beinahe ..

.. hätte ich auch gelegen, ist ja auch fies, so unterm Schnee versteckte Eisplatten !! Darum plädiere ich auch für "globale Erwärmung" so langsam - immerhin ist schon Februar !! Aber kann mal jemand Tuffi an die Hand nehmen und aus der Stube scheuchen - Mädel, das geht gar nicht : Du bist bei den BORNies !!!

Na, aber!

Was ist das denn? Schluffi statt Tuffi!
Ich bin entsetzt!

Niedergang vor dem Herrn

zum Glück weilt ja unter den Lauffreunden der Heiland! ;-))Dadurch muss man schon nicht mehr in die Kirche gehen!

Liebär 'Arald,

isch auch, bzw. ich 'offe, dass in zwei Wochen diese Strecke wieder frei ist!!! ;-)) Immerhin soll es angeblich wieder milder werden, bzw. Ausweichstrecken gibt's genug!

Tuffi, du sollst laufen, gelüftet wird hinterher! Du bist hier nicht in "Schöner Wohnen"!

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born

@ Tuffi

Da haste dir ja was eingebrockt mit deiner Ehrlichkeit. Pass bloß auf, dass nicht wirklich jemand kommt und dich vor die Tür zerrt!
Aber es wird jetzt wirklich Zeit, dass du mal ein paar Kilometer vorlegst. Wenn ich wieder fit bin, will ich dich schließlich nicht mit Lässigkeit überholen, sondern in ehrlichem Wettbewerb. Also hopp hopp in die Laufschuhe!
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Entsetzt?

Über mich? ...bei Regen wär ich ja gelaufen... aber solange das hier keine Schneefetischisten gibt.. *gg*

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Och...

...bis mich hier wer aus der Stube zerrt...
Und das nächste mal lass ich's einfach mit der Ehrlichkeit... *gg*

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links