Benutzerbild von meikelvet

Garfield meinte ich sollte das mal der Gruppe zur Diskussion vorschlagen:

Ich würde gerne bei der Pasta Party , ausser nette "Bekloppte" kennenlernen und Kohlenhydrate bunkern, den einen oder anderen Laufpartner für den HH-Marathon finden, weil in der Gruppe macht es noch mehr Spass und der Start in HH ist einfach zu unübersichtlich.
Mit Nezzwerker ,dieser Marathongazelle, brauche ich erst gar nicht zu planen, weil hinter der Reeperbahn wird er mich schon abgehängt haben.

Besteht in der Gruppe ein Interesse an einer solchen "Findungs-Einteilung"?

Falls ja,oute ich mich schon mal als M50,der auf Ankommen+ Geniessen laufen wird, alles unter 4:30 wäre schon eine neue PBZ.

Meikel

gute idee... FRANK

gute idee...

FRANK 03:56:00

aber mit rü haste ne klasse stadtführung, macht echt spass, aber da wirst du vielleicht dann doch nich viel von mitbekommen, ich hatte ja letztes jahr das glück bis km30 an der "stadtführung" teilzunehmen, aber bei ner janz andren zielzeit.

bis bald in HH
gruss fRANK

[acidfree:16369 size=120x51 align=top]

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Schleichwege

Moin, die Idee finde ich super. Ich freu mich drauf, von Euch im Ziel gegrüßt zu werden (nachdem Ihr geduscht habt). Bei mir ist das Ziel sub-5hrs.

Trainiert schön,

Stephan

Jou, sehr gut.

Allerdings weiß ich meine Zielzeit noch nicht. Die hängt von meiner Vorbereitung ab. Und die hängt davon ab, ob ich es schaffe, den Stengeln innerhalb der nächsten zwei Wochen zu entsagen.

Bitte keine Tipps. Ich weiß so schon nicht, was ich mache, aber ich bin so zuversichtlich, wie man als Drogenabhängiger nach über zwanzig Jahren Sucht sein kann...

Jedenfalls ist meine Zielzeit mit Fluppen knapp unter 3:15. Und ohne Drogen... Hach! Das wäre schön!

---
de nihilo nihil

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Super, unter 5 Stunden ...

dann sind wir wohl die passenden Zusammenläufer nach meiner Premiere im letzten Jahr mit 05:59 und meiner Zeit aus Essen mit 05:14.

bei mir steht dieses Jahr eine 4 vorne, das ist klar,

c.garfield

Jogmap Ruhr, DIE Gruppe 2009

Hasi

Ich hoffe, von Laufastra hasiert mit einer 3 vorne einzulaufen - also spätestens nach 3:59 ;-)

:-) cc

Personifizierte Hasen-Mission Hamburg

Hier spricht der Hasi;-)
Es wird auch noch ein Sonderankündigung hierzu geben, aber crema deutet es ja schon an: ich biete für alle interessierten Jogmaper beim HH-Maratohn ein Gratis-Hasieren für 3:59 an.
Bisher werden wohl strider, crema und tommit diesem Angebot und meiner bekloppten Wenigkeit folgen.
@Efjot: Für die 3:56 kannst Du ja den größten Teil des Weges bei uns bleiben und Dich dann nach vorne absetzen, oder wir laufen Deine Zeit einfach mit;-).
Wer das sonst noch möchte, kann sich dies noch überlegen und mich dann kontaktieren.
Gruß, Marco.

@hasi....dann werde ich mich

@hasi....dann werde ich mich dir als hase anbieten, aber für 3:56 (dreisechsunfufzich)

gruss frank

[acidfree:16369 size=120x51 align=top]

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Schöne Idee

Hi Meikel,
das ist doch mal 'ne schöne Idee. Leider kann ich als Marathon Debütant noch nicht recht einschätzen was für eine Zeit wirklich drin ist. Wenn ich meine 46:08 beim 10Km Lauf von gestern in Duisburg und meine HM Bestzeit zugrunde lege müßte 'ne Zeit um die 3:45 möglich sein....aber vielleicht genieße ich den Marathon als Hamburger ja auch einfach ohne 'Zeitdruck' ;-)
Frank

Hallo tintin64

.. noch jemand aus der Winterlaufserie in Duisburg.

Da können wir am 28.02. ja glatt ein HH-Vortreffen mit efjot und hannoveraner veranstalten.

Gruss,
c.garfield

Jogmap Ruhr, DIE Gruppe 2009

Hi C.Garfield

...das sollte doch klappen...vielleicht bekomme ich ja auch einen positiven "Bescheid" über meinen Jogmap Ruhr Aufnahmeantrag ;-)
Gruß Frank

Selbstfindung hoffentlich bei 3:45! ;-))

Mal schauen, ob das klappt!

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born

Da muss was gehen

Also die sub 3:10 als Minimalvorgabe. Je nachdem wie so das Training läuft auch gerne näher an die 3h-Marke. Schaun mer mal

Schönen Gruß
Sascha

---

Jogmap Ruhr - DIE GEILSTE GRUPPE DER WELT

Das Ende eines Marathonlaufes streckt sich,
vor allem, wenn man am Ende ist

Sein bestes geben

Hallo Leute,
ich möchte mich auch mal zu Wort melden. Ich bin vor zwei Jahren in Hamburg 4:17:00 gelaufen und habe eine Menge gelernt. Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen mich richtig vorzubereiten und an einen guten Marathonplan zu halten. Ich habe mir das Buch "Das große Buch vom Marathon" gekauft. Das Buch hat mir viele Informationen gegeben. Außerdem findet man viele Trainingspläne die einen einladen alles zu geben.
Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen unter 4:00 Stunden zu laufen. Wenn ich schnell sein sollte wäre ich glücklich und sehe es als Bonus für meinen Trainingsfleiß.
Gruß

Ansage

Wenn ich in HH laufe, dann 3:15h

@Nezzwerker:
Wenn Du mich zu Beginn bremst, sollten wir das schaffen. Mit oder ohne Drogen…

@wubbel75
Du hast solch hohe km-Umfänge und willst "nur" sub-4h laufen? Bin überrascht und beeindruckt von Deiner Trainingsleistung. Respekt!

Um die 3:59h wird es richtig voll. Offizieller Hase und HasiAstra werden sich bestimmt um viele Läufer kümmern müssen. Das wird lustig an den Verpflegungsstellen.

Wünsche weiterhin eine beschwerdefreie und entspannende Vorbereitung.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 36. Fockeberglauf am 07. März 10 Uhr)

Kann es mir auch nicht erklären

Ich weiß auch nicht warum im Moment so heiß auf joggen bin. Sonst habe ich immer eine Ausrede gesucht und meistens gefunden. Im Moment läuft das Laufen sehr gut und ich habe mit eine richtig coole 33er Strecke ausgesucht. Da merkt man überhaupt nicht wie lange man unterwegs ist. Außer ich vergesse meine Getränke, so wie letzten Sonntag. So, werde mich auf den Weg machen. Eine 20er-Runde steht heute an.
Gruß an alle fleißigen 300er. Diesen Monat haben wir weniger Tage, die müssen wir nutzen um die 700er-Marke im Februar zu knacken.

stimmt, die

stimmt, die beklopptegewaltanwendung kann unser hannoveraner bestätigen, bin ja mal auf eure leibchen gespannt

gruss aus dem pott efjot

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Ey ihr seid ja sooo......... gemein

jetzt muss ich jede Menge fleissiger trainieren, damit ich mir dieses grandiose Spektakel nicht entgeht,igitt Leistungsdruck, oder nehmt ihr eine Cam mit und stellt das dann hinterher ins Netz???
Wäre glaube ich für meine alten Knochen besser und für meine derzeitige Kondition realistischer.
Meikel

ja dat wär och noch ne jute

ja dat wär och noch ne jute idee, mit einer kopfcamera und liveübertragung auf dieser jogmap seite, geil !

gruss efjot

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Zielzeit

Nicht ganz konform mit den meisten Eurer Zielzeitenwünsche, wäre ich froh, wenn ich den Marathon dieses Mal in 4:30 Std. schaffen würde. Beim Marathondebut letztes Jahr in Berlin waren es 4:47 Std.

Euch noch viel Spaß und fleißige Füße bei der Vorbereitung!

700 bis Ende Februar...

...wird verdammt knapp bei mir. Aber Dich werde ich ja sowieso nicht einholen... ;)

Allerdings kommt Heinrich mal wieder mit seinen raumgreifenden Schritten angeprescht - wenn Du dem davonläufst, verneige ich mich vor Dir in noch tieferer Erfurt ... äh - Ehrfurcht.

---
de nihilo nihil

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Hasenjagd

Hallo Hasi :)

ich hoffe auf eine Zeit irgendwo zwischen 3:45 und 3:59. Das hängt bei mir davon ab, wie das Training so läuft und beim Marathon das Wetter ist. Ich würde mich gerne Euch anschließen und Dir hinterherhecheln ;-)

Saludos,
Stephan

3:59

ist mein Ziel, bin gerne dabei, wenn Laufastras Hasen-Truppe an den Start geht.

Es wird meine Marathonpremiere werden, hoffe, ich kann das Zeitziel erreichen.

Grüße,

Manni Pander

Hasentruppe

Oute mich als Angehöriger von Laufastras Hasentruppe. Hat schon in Braunschweig ungeplanterweise so gut geklappt, dass ich hoffnungsfroh bin, unter die 4h zu kommen (Bestzeit: 4:09).

3:30h

Peilt jemand von Euch die 3:30h an? Das ist meine Wunschzeit - vielleicht könnte man ja ein paar Kilometer gemeinsam bestreiten?! Starten werde ich im G-Block...

@ fliegevogel

Moin,
ich starte auch im Block G, Start-Nr. 1862. Ob ich die 3:30 Std. (rechnerisch) laufen kann, werden die nächsten beiden Wettkämpfe zeigen. Derzeit halte ich für mich eher 3:40 für realistisch. HH ist nach nach 8 Jahren mein erster Marathon, deswegen gehe ich etwas vorsichtiger an die Sache ran.
Ich werde aber darauf zurückkommen.
Gruß
Stefan

@stewi65

Schön, das wird bestimmt was... Meine Form ist momentan nach Krankheit nicht gerade die beste, aber es geht ja noch ein wenig Zeit ins Land bis zum HH-Marathon.
3:30h ist wie gesagt meine Wunschzeit nach 3:41h bei meiner Premiere im letzten Herbst. Aber da wir vermutlich alle nicht unser Geld damit verdienen und ich bei allem Ehrgeiz vor allem "gesund und munter" ins Ziel kommen möchte, seh ich das alles nicht so eng. Lass uns mal zusammen loslaufen und schauen, was passiert!!! Ich freu mich drauf!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links