Benutzerbild von Joggolienchen

:-D

Ich habe mir mal so schön gedacht, dadurch das ich es aus nicht schaffe abzunehmen (es ist irgendwas medizinisches nur was ist unklar) und das Ziel mir jetzt zu blöd geworden ist, lauf ich im August nen HM mit.

Passend zum Start ins neue Jahr habe ich letzte Woche brav angefangen.

Dienstags, Donnerstags, Samstags und Sonntags

Also, lt. meiner Fitnesstrainerin dürfte ich es schaffen(so ein bissl wieder von Null angefangen *rot werd*). Wg meinem Asthma trainiere ich vorerst im Studio, damit ich meine Lunge und meine Beine erstmal wieder fit bekomme :-)

Deswegen habe ich wieder mit Intervalltraining auf dem Laufband angefangen, d.h. das Ding läuft 12 Minuten und ich kann die Geschwindigkeit einstellen und dementsprechend die km Anzahl steigern.

Letzte Woche, noch mit kläglichen 12 Minuten auf 1,13km *peinlich - peinlich* nach neuer Absprache ab dato mit Krafttraining für die Beine und Crosstrainer :-) bin ich Gestern auf 36 Minuten auf 3,39 km gesteigert. Meinen Puls habe ich bis 182 im letzten Intervall rausgekitzelt. :-(

:-D Wenn es so weiter geht sieht es positiv aus.

Und für mehr ansporn :-) habe ich einige meiner Arbeitskollegen dazu angestiftet das die es mir gleichtun. Nun sind wir zu ungefähr 8 Leuten die sich von Null auf 100 hochquälen ^^

Ich berichte weiter :-)

2
Gesamtwertung: 2 (1 Bewertung)

das find ich gut !

viel glück und erfolg !

Super, toll

-:))

Na du

kannst anscheinend echt gut Menschen motivieren ;)

Mir hat das Laufen mit den Kollegen sehr viel gebracht. Denke in der Gemeinschaft wird dir das Training viel leichter fallen.

Also viel Erfolg!

Im Club

macht das Ganze dann doch bestimmt noch stärker! Da zieht man sich doch gegenseitig, wenn einer mal den Hänger hat.

Gute Idee und viel Erfolg!

:-) Danke danke Ja das

:-) Danke danke

Ja das stimmt ich bin sehr gut im motivieren.

Ich trainiere erstmal überwiegend alleine, ohne meine Arbeitskollegen. Erst ab den ersten Frühlingsstrahlen wenn es nicht mehr so kalt draußen ist treffen wir uns alle.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links