Benutzerbild von Montagsmädchen

So nachdem ich es gestern nicht mehr geschafft hatte joggen zu gehen. Erst Schule und mich über mein Zeugnis gefreut...Durchschnitt 1,8 (:
Danach habe ich mich in einen GLücksbringer für meine Freundin verwandelt, da sie sich ja unbedingt ein Piercing stechen lassen musste...und ich glaube ich war aufgeregter als sie :`D
Und abends noch zu einer anderen Freundin.

Bin ich es heute aber angegangen obwohl es mir körperlich echt nicht gut geht. Immer wieder Fieberattacken usw. Naja egal.
Bin wieder nur 50min aller 5,6km gelaufen. Hm dazu muss man sagen ich hatte auch ziemlichen Gegenwind und bin öfters gegangen.

Kann nur besser werden und zumindest hab ich mal das 3mal in der Woche joggen geschafft.

Dran bleiben und weiter dran arbeiten!

.Montagsmädchen

0

Mit Fieberattacken gelaufen?

Hallo Montagsmädchen,

das solltest Du aber besser sein lassen, mit Fieber auf die Piste zu gehen. Eine leichte Erkältung ohne Fieber, ok, aber sobald Fieber ins Spiel kommt ist Schluß mit lustig.
Warte lieber ab, bis Du wieder absolut fieberfrei bist. Wenn das Fieber nicht weggeht oder gar schlimmer wird, ab zum Arzt. Nicht dass es Dir geht wie Rene Herms...
Zum Schluss noch herzlichen Glückwunsch zum Zeugnisschnitt von 1,8, Klasse!

Liebe Grüße
Renate

Da kann ich

rhinfo nur zustimmen: Bei Fieber NICHT laufen oder aneren Sport treiben, sonst droht Herzmuskelentzündung oder ähnlich Schlimmes!!!!
Auch von mir Glückwunsch zum Zeugnisschnitt

carpe diem-Nutze den Tag

FIEBER

= NICHT Laufen, Alles Andere kann schlimme Folgen haben!!!!!!!!!!!!!!

___________________
keep on running :-)

Oh ok ich wusste nicht das

Oh ok ich wusste nicht das es doch so vertale Auswirkungen haben kann.
Aber ich finde es so ätzend, ich will doch laufen und endlich weiter kommen und dann kommt ständig was dazwischen.

Blöde Krankheiten =/

Aber ihr habt recht es war unvernünftig!

Und vielen Dank für eure Glückwünsche. (:

.Montagsmädchen

Schön

1. Schön, dass Du jetzt hoffentlich vernüftig mit Deiner
Gesundheit/Krankheiten umgehst.
2. Schön, dass es noch jemanden aus dem Kreis Segeberg hier
gibt.

Gruß
Stefan

Ich konnte jetzt gerade 14

Ich konnte jetzt gerade 14 Tage wegen Krankheit auch nicht laufen. Dafür ist es umso schöner, wenn man dann wieder anfangen kann.
Früher dachte ich auch: Laufen ist ja gut fürs Immunsystem, dann hilft es vielleicht auch, wenn man krank ist. Leider gilt, wenn man schon angeschlagen ist eher das gegenteil. Schon dich erst mal und freu dich über dein tolles Abi (btw: Gratz), lies ein gutes Buch und wenn die Zeit dafür gekommen ist, dann läufst du wieder.

Paul

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links