Benutzerbild von slowmike

Tach Ruhries,

hat da jemand, Empfehlungen für den Micha,

habt ihr Euch eigentlich alle mal am Herzen untersuchen lassen????

Wie, Wo, Was,????

LG der Micha

Moin Waxl, kannst mir die

Moin Waxl,

kannst mir die Adresse wohl auch per PN schicken ?
Was wäre alles dabei ?

Groetjes,
Jens

www.sportprinz.info

Hahahaaaa....

gibts da Mengenrabatt, wenn man mit Gruppe kommt???;o)

wir könnten

bei Ihr auf dem Laufband eine Marathon-Staffel machen und das als Event für ihre Vermarktung kriegen wir es günstiger :-)

Brauche noch eine med. Untersuchung/Unbedenklichkeitsbestätigung.

Mein Herz ist in Ordnung so sagte man mir, beim letzten Mal.

Wenn ich was zu meinem Laufen schreibe dann als
Bambiniläufer

öhrchen-erkenschwilalala...

...neee. das geht ja gar nicht.
guggsdu ma hier
hab ich vor zwei jahren gemacht. guter mann, der palmer...
kostete seinerzeit 120 ocken. meine krankenkasse (barmer) hat davon 90 übernommen. prävention, weisdu...
____________________
laufend diagnostiziert: happy

Leistungs TÜV

Hi "Eisen-Mike" :-)

Also ich hab vor einem Jahr so ein Test gemacht. Ich fand Ihn sehr gut - und er hat mir etwas Sicherheit gegeben, wo denn WIRKLICH die Leistungsgrenze von mir liegt. Hat insgesamt 1 Stunde gedauert und hat ein Triathlet gemacht, der im Hauptberuf Doc ist (Sportmediziner). Hat 100 Euro gekostet - was sicherlich ein Preis "unter Freunden" war ... :-) ..
Hilfreich ist, wenn Du so einen Test machst, das Du in einem guten Trainingszustand bist - denn der Arzt beurteilt ja Dein Leistungsvermögen - Deine (mögliche) Leistungsspitze.

Mir persönlich hat es ein Stück weit Sicherheit gegeben - ob es medizinisch OK ist, das ich mich manchmal "ziemlich" sportlich verausgabe ...

Ich denke so ein Test ist ein MUSS für alle Leute die eine medizinische Vorgeschichte haben.

So mein Alter - ich will (und werde) mich beim HH Marathon 2012 verausgaben. Geb Deinem Herzen einen Schubs und nehme auch (wieder) dran teil, die SH-Gruppe braucht DICH! ....:-) Wir brauchen solche Typen wie Dich ... :-)

Gruß aus Eutin
Klaus :-)

Ayadi

Pierre Ayadi von http://www.medisport-lauf.de/ kann ich sehr empfehlen. Efjot glaub' ich auch, hat er zumindest mal gesagt. Pierre macht allerdings "nur" Laktat-Test auf'm Laufband, leitet daraus aber auch Trainingsempfehlungen ab und macht Dir sogar Trainingspläne, wenn Du magst. Ich hatte den Eindruck, dass er Einiges auf dem Kasten hat.

In der Ecke (Lüdenscheid) ist auch ein *Michael Odenwald* aktiv; falls Du an den denkst, würd' ich Dich bitten, mich vorher mal zu kontaktieren. Mit dem haben meine Laufbuddies und ich eher nachdenkenswerte Erfahrungen gemacht.

Happy Rumpfstabi!

P

+++ Laufen bringt dich voran +++

Dat is ja ma total jut,

erst mal danke für die nützliche Tips, und schön wer alles ins Forum schaut, herrlich!-)

bis die Tage

der Micha


DER WILLE IST AUS STAHL

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links