Benutzerbild von ulsaba

Letzte Woche lief alles alles noch wie geplant und ich war sicher nicht's könne mich davon abhalten nächsten sonntag in Bad Füssing zu laufen und unter 2h fpür den HM zu bleiben.
Am Donnerstag vor einer Woche ging's dann los. Meine Frau kam von der Schule und meinte 10 Schülerinnen aus ihrer Klasse seien wegen Grippe krank gewesen.

Alles kein Problem ICH war ja gesund.

Am Abend lag sie dann mehr oder weniger flach.
Am Freitag zog unser Kleiner nach und am Samstag dann der Große.

Alles kein Problem ICH war ja gesund.

Samstag Mittag hatten die Kinder 40 - 41° Fieber also Erst mal rauskriegen welcher Arzt Bereitschaftsdienst hat. Gar nicht so einfach, im Callcenter gaben sie keine Telefonnummern ruas somdern wollten gleich einen Termin ausmachen. So kam als der Onkel docktor ein paar Stunden später vorbei untersuchte meine krnake Familie und lächelte wissend (Ich hasse dieses Lächeln) als ich auf die frage ob mir was fehlt, meinte:
Alles kein Problem ICH bin ja gesund.

Also sieg ich ins Auto und ab zur Apotheke. Als ich dort aussteigen wollte haute mir irgendwer dermassen auf die Rübe das ich mich erst mal wieder hinsetzte, eine kurzen Schüttelfrost- und dann noch einen Hustenanfall überlebet bovor ich in die Apotheke konnten. (Diese blöde Lächeln des Artztes!)
Wenigstens redete der Apotheker nicht viel. Ein Satz wie "Ist's für Sie oder die lieben Kleinen hätte ihm das Leben kosten können. (Natürlich erst Tage später, an dem Tag wäre ich keine Tat dieser Dimension fähig gewesen)

Daheim gings dann schnurstracks ins Bett, ich war eindeutig am schlechtesten von der ganzen Familie beieinander.
Dienstag morgen kamm ich dann endlich wieder aus dem Bett. Ab Mittwoch stand ich dann wieder ohne fremde Hilfe auf meinen Beinen und am Donnerstag, also gerstern, kam die Lust auf'S Laufen wieder, wenn die Lunge auch noch nicht so toll ist.
Dummerweise fragte ich meinen Hausarzt heute, als der die Kinder nochmal ansah wann ich denn beginnen dürfe, und er verdonnterte mich nochmal zu einer Woche Ruhe!
Heute wars ja noch nicht besonders schwer, aber wenn die Kinder nächste Woche wieder in der Krippe (diesmal mit K ;-) )sind und die Frau in der Schule ist werdens schon lange Vormittag werden. Mir graust's!
Naja mit dem Startschuß zum Bad Füssinger Thermenmarathon geht's dann auch bei mir wieder los. Nicht mit 21,1 km sondern mit 2,1 km und nicht in den Bergen sondern den Hopfenfeldern.

Nie wieder werd' ich mir denken:
Alles kein Problem ICH bin ja gesund.
Den Hochmut kommt halt vor dem Fall

0

Mitgefühl

Nachdem ich meine beiden Jüngsten und ihre Bronchitis halbwegs im Griff zu haben dachte, hat es meine Zweitälteste heute nacht mit Magen-Darm-Virus zerlegt - und ich folgte pünktlich im Job heute mittag hinterher. Laufen erstmal gestrichen, bin froh, wenn ich vom Sofa komme.
Mein herzliches Beileid, die Krankheitswelle scheint Deutschland im Griff zu haben.

kopf hoch...

über mir schlägt seit drei wochen eine krankheitswelle nach der anderen zusammen. erst magen darm bei kind 2, dann grippe bei kind 2, dann kind 1 mit 40 fieber und weils so schön ist dann auch wieder kind 2 mit fieber. der i-tüpfel war dann heute nacht noch kind 1 mit nasenbluten und kind 2 das das ganze bett vollgeko..hat, acu und beide natürlich wwieder 40,5 fieber. natürlich beide in meinem bett liegend. ich tröpfel mir jetzt echinacea, umckaloabo und so seltsame tropfen gegen bronchitis ein und hoffe, das es mich nicht erwischt. gute besserung für euch alle.

Zufall oder gut programiert?

Als ich mir gerade euere komentare so durchlas tauchte rechts die übliche google Werbung auf:
Grippe - Tipps
Grippe - Medikamente
...
ist's jetzt Zufall, oder hat da eine Datenbank mal einen Zusammenhang gefunden.


Uli

Big Brother

Big Brother is watching you!!! Ja, die Werbefritzen sind auch nicht doof!

Lieber ulsaba,
wenn ich die ganzen Krankmeldungen hier so sehe, bekomme ich immer mehr das Gefühl, dass ich (zumindest mit meiner Krankheitskarriere diesen Winter) der Zeit voraus war. Jetzt gehts endlich wieder aufwärts, und selbiges wünsch ich auch Dir! Kurier Dich nur ordentlich aus. Was passiert, wenn nicht, kannste eindrucksvoll an mir besichtigen. 2 1/2 Monate immer wieder Rückschläge und -fälle. Das macht noch weniger Spaß als die paar Tage zu warten, bis man wieder RICHTIG gesund ist.
Schönen Gruß, WWConny

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links