Benutzerbild von runningalexx

Hallo,
vor 4 Tagen habe ich 4 Zähne (Weisheitszähne und zwei überflüssig gewachsene Zähne) gezogen bekommen und sitze hier nun mit dicker Wange und Schmerzen herum.
Mir war schon klar, dass ich nicht eine Woche nach der OP wieder laufen gehen kann..aber so langsam kribbelt es mich schon in den Beinen...
Meine Frage an Euch ist, wer hat so ne OP schon hinter sich und ist wann frühestens wieder auf die Strecke?

LG Alexx

zahn-op

hi alex,
ist das eigentlich das jahr der zahn op´s ..:-(( ich sitze nach einem gezogenen zahn auf der coach. der zahn ist schon vor 8 tagen gezogen worden. gestern war ich dann mal wieder 10 km laufen und prompt hat sich die wunde entzündet. so´n mist. jetzt muss ich ein antibiotikum nehmen und 1,5 wochen pausieren. also ich kann dir nur den tipp geben, geh´ lieber einen tag später als zu früh laufen. sonst dauert es noch länger. ich dachte auch, dass ich gesund bin und nun sowas.
ich wünsche dir gute besserung und starke nerven ..:-))

Respekt, Respekt, Respekt

ich drück mich vor solchen Geschichten schon seit Jahren und weiß, dass ich es damit auch nich besser mache. Dennoch: meinen Zahnarzt-Termin von 2004 (!) hatte ich dann doch lieber abgesagt... Meine liebste Ehefrau von allen hat sich letzte Woche einen Backenzahn raushebeln lassen, mit allem, was dazu gehört (beí einem Nerv saß die Betäubung nicht!!) und es hat eine gute Woche gebraucht, bis sie wieder langsam anlief. Nach 10 Tagen dann immerhin 20 km. Aber generell gilt wohl wirklich: Nicht zu schnell anfangen, gut hören, was Dein Körper dir sagt. Und zu Laufen gibt es auch in drei Wochen noch genug! ;-)
LG aus Cuxhaven, Peter

Hallo, denke das ist

Hallo,

denke das ist individuell sehr verschieden.
Ich hatte letztes Jahr eine Wurzelspitzenresektion, ziemlich aufwendig, und der Doc sagte auch ne Woche pausieren.
Aber gleich am nächsten Tag hat es mich wieder geackt und ich hatte auch keine Probleme.
Viele sagten ich werde unheimliche Schmerzen haben, aber nix war und dann hab ich mich halt getraut.

Bekomm so schon immer ein schlechtes Gewissen wenn ich mal 4Tage nicht laufen kann, da hätte ich es nie ne Woch ausgehalten ;-)

Danke für Eure

Danke für Eure Kommentare!
Ich denke, ich werde noch min. eine Woche warten bis ich wieder loslaufe-tut nämlich bei jeder Erschütterung noch ganzschön weh.. und die Fäden sind auch noch nicht draussen :-(
Ich habe jetzt auch 2 Jahre gewartet, bis ich die Zähne rausholen lassen habe- doch jetzt muss ich mit meiner Diplomarbeit anfangen und dann gehts ab Sommer arbeiten- da kann ich mir erstmal ne Pause von 1-2 Wochen nicht leisten...
LG und viel Spass beim laufen wünscht Alexx

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links