Benutzerbild von brihoha

Hat jemand schon mal davon gehört? Ggf. Erfahrungen? Lohnt sich der Kauf? Macht die meine Wade wieder heil??

Auch wissen will...

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

hier ein link dazu, es

hier ein link dazu, es überschlagen sich ja alle vor Begeisterung..??

http://www.amazon.de/gp/product/B003BP5AGA/ref=s9_simh_gw_p200_d0_g364_i2?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=122Q9H5SR8KGTSGDNXP7&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Ja, die hab ich auch vorhin gelesen...

hört sich eigentlich vielversprechend an.

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

........

ich habe einen in gebrauch. also ich kann ihn nur weiterempfehlen. ist echt gut....wenn man sich an die anleitung hällt.
lg frank

Black roll

Servus,

ich benutze sie, bin sehr zufrieden einfach die Handhabung. Gerade wenn man niemand zur Hand hat der einen die Beine Massiert.
Kann man auch Toll Knupel/Verhärtungen rausmassieren.

Grüße

Schwäbische Sparversion...

Ich hatte eben beim Bügeln einen Gedankenblitz - also Messer geholt und eiskalt eine Schwimmnudel meiner Kinder "getötet". Nun hab ich erst mal eine billige Rolle zum Ausprobieren.
Tut beim drüberrollen ganz schön weh, hinterher fühlt es sich allerdings deutlich besser an (also ähnlich wie beim Physio ;-)).

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

argh

@ ANJA: Mörder!!!!! ;-)

laufend laufen
Meine Fanpage

Hatte mal eine geliehen

Ja, hilft Verspannungen ganz gut weg zu knubbeln, aber Wade heile machen fürchte ich ist übertriebene Erwartung. Kommt aber sicherlich drauf an, was an deiner Wade "kaputt" ist.

Hab sie auch gerne gegen verspannte Schultern eingesetzt. War aber danach zu träge mir eine zu kaufen und sie auch regelmäßig anzuwenden. Denn dran bleiben muss man bestimmt, damits wirklich hilft.

Gruß Rosko

NIcht bei Wade, aber bei ITBS

Wenn es gar nicht voran geht, probiert eine ja praktisch alles aus. Also: ich habe so ein Ding angeschafft, weil im Internet irgendwo stand, dass das gut für ITBS (Iliotibiales Bandsyndrom = Läuferknie) sei. Zum Spaß habe ich es nach Anleitung an allen möglichen Stellen ausprobiert. Was auffiel: es tat eigentlich nirgendwo weh, über diese Rolle zu rollen, bis auf Oberschenkel außen, also Iliotibial-Band, genau an der kritischen Stelle. Ich habe parallel ziemlich viele Dehnübungen gemacht und bin auch jeden Tag auf der Rolle rumgerollt. Es tat mit der Zeit immer weniger weh, irgendwann dann gar nicht mehr. Ich kann jetzt nicht wirklich sagen, ob die Rolle oder die ganzen anderen Übungen es gebracht haben, aber ich finde, es fühlt sich nicht schlecht an, und ich rolle zum Abschluss meiner Bodenübungen immer auch noch eine Runde.

Falls Du es ausprobierst, berichte mal, wie es der Wade bekommt.
Viel Erfolg dabei wünscht
yazi

Ich hab` auch eine.

Ich benutze sie so selten wie möglich, denn wenn sie wirklich gebraucht wird tut`s meistens auch weh.
Aber nach einigen Tagen Konsequenz sind fiese Verspannungen weg. Dafür nehme ich den Schmerz in Kauf.
Hauptsächlich an Wade und äußerem Oberschenkel hat es bisher immer funktioniert.

Wenn ich dann wieder "geheilt" bin, nehme ich mir oft vor die Rolle "auch mal so" zu benutzen. Aber komisch, umgesetzt hab` ich das Vorhaben noch nie...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links