Benutzerbild von dirsch

nach knapp 5 Monaten verletzungsbedingter Pause und nur Schwimmtraining und leichtem Radeln, wieder mit dem Laufen angefangen. Selbst kleine Strecken von 7 km tun schon weh. Wenn dann noch eine leichte Steigung kommt, würde ich am liebsten wieder nach Hause. Aber ich weiß es wird wieder, denn Anfang 2011 war es so ähnlich nach nur knapp 3 Monaten Pause.

Gruß dirsch

0

Ob Laufen das Richtige ist.

Anfang 2011 so ein Aua, 2012 schon wieder, da frag ich mich ob das der richtige Sport ist.

Aquagymnastik ist auch toll.

Gute Besserung.

Wenn's so weh tut

machst Du was falsch. Ehrlich. Langsam anfangen und nicht zu uebertreiben sind das A und O fuer Neuanfaenge. Sonst rennst du direkt in eine neue Verletzung hinein...

gute Ratschlaege gibt:

cour-i-euse

weh tun???

nix gut, sollte nicht sein. Ich hatte 2009 eine Pause nach einer Sprunggelenksfraktur. Der Anfang fiel schwer, aber weh tat nichts. Die Kondition kommt schnell wieder, keine Sorge. Aber wenn du wirklich Schmerzen hast, wäre ich vorsichtig. Arzt fragen?

Gute Besserung!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Danke Ulrike

hatte mich etwas falsch ausgedrückt. Der Anfang tut weh. Schmerzen habe ich keine mehr. Arzt hat grünes Licht gegeben. War halt ein sche... Jahr, wie ich in der Gruppe schon geschrieben hatte. Vielleicht sehen wir uns ja mal bei einem Tria (St.Ingbert, Illingen)

Gruß Dirk

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links