Benutzerbild von makesIT

Hatte mir beim laufen eine Blase vorne am mittleren Zeh geholt. Die habe ich beim laufen auch immer wieder aufgefrischt. Da nützten auch Pflaster nichts. Platz war eigentlich genügend da vorne im Schuh. Dachte ich. Fühlte sich auch vor dem lauf so an. Als ich dann aber auch noch eine blutige Blase unter dem Nagel bekam wurde es mir zu bunt. Blase aufmachen nahm den Druck unter dem Nagel raus, aber war auch keine Lösung des Problems. ... Bis ich am letzten Mittwoch abends einmal Lavendelöl drauf machte und bei den Schuhen auf Marathon-Schnürung umstellte. Dat war's. Bin am Wochenende viel gelaufen, aber der Zeh sieht wieder fast wie neu aus. Geht doch. :-)

was

verstehst du unter marathonschnürung???
lg frank

Da wird auch das letzte

Da wird auch das letzte Schnürsenkelloch am Schuh genutzt. Dadurch bekommt die Ferse mehr Halt, d.h. der Fuß rutscht nicht nach vorne. Guckstduhier

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links