Benutzerbild von sarossi

Es ist Laufzeit. Vor der Haustür schüttelt sich Schatz ein wenig, schaut in den Himmel und meint nur „Heldenfaktor 5“. Bevor ich fragen kann, was er damit meint, ist er schon davon getrabt. Das beschäftigt mich beim Laufen jetzt doch. Heldenfaktor 5. Hmmm. Auf jeden Fall muss die Skala nach oben offen sein. Wenn ich einige Jogmap Berichte lese, gibt es da noch reichlich Steigerungsmöglichkeiten. Außerdem ist ein Heldenfaktor ja irgendwie etwas Individuelles…

Nach dem Duschen will ich es genau wissen. Nach kurzer Überlegung klärt mich Schatz auf:

Heldenfaktor 1: Der Kampf mit dem Schweinehund wurde siegreich beendet.
Heldenfaktor 2: Es ist so kalt, dass man mehr als zwei Schichten anziehen muss und beim Loslaufen trotzdem friert.
Heldenfaktor 3: Es hat die ganze Woche geregnet und die Wege sind knöcheltief aufgeweicht und matschig.
Heldenfaktor 4: Es bläst mit 50 Km/h Wind aus allen Richtungen.
Heldenfaktor 5: Es regnet eisig mit diesen feinen kleinen Tröpfchen, die überall durch und durch gehen.

Jetzt bin ich mal gespannt, ob wir diesen Winter noch Heldenfaktor 6 erreichen und was uns da noch alles bevorsteht.

0

Kommt mir irgendwie bekannt

*ups, doppelt geklickt*

Kommt mir irgendwie bekannt vor

Kommt mir irgendwie bekannt vor und ich freue mich dass ich jetzt auch behaupten kann einen Lauf mit Heldenfaktor 5 absolviert zu haben.
Wie war denn Dein heldenhafter lauf? Und welche Farbe hatten nachher Schuhe und Socken?

Faktor 6

knietiefer Schnee, verweht.

quatsch vanille

knietieferschneeverweht is klasse
aber EIS so daß man dauernd wegrutscht und rumeiert ... so wie letzten winter desöfteren, DAS war 6
meint eine die momentannich mal stufe 1 bewältigt *schäm*

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

so isses !!

und faktor 7 ist wind stärke 5 UND fieser eisregengraupel
natürlich von vorn - bei den steigungen !
alles schon erlebt

knietiefer schnee ist eins plus auf der genießer-skala
hach war das schön letztes jahr...

c.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links