Was sah der Plan vor?

Mo - Intervalle 5 x 1000m mit 500m Trabpause/ Pace von 3:40
Di - DL bis zu 11 KM /Pace von 4:53 oder Pause
Mi - Tempo 12-15 KM im MRT + 12 sec/ Pace von 4:22
Do - Frei
Fr - DL 9-13 KM /Pace von 4:53
Sa - LDL 23-26 KM /Pace von 5:06
So - Reg. bis zu 10 KM/Pace von 5:26 -5:40 oder Pause

Erläuterung: Die Temporeduktion der ersten beiden Wochen fällt immer moderater aus.

Was ist daraus geworden und warum?

Mo - DL 11KM/Pace von 5:00
Di - DL 13 KM/Pace von 5:10 (Vor der Arbeit, im Wnter nicht mein Ding)
Mi - Tempo 14 KM im MRT + 12 sec/ Pace 4:20(Mittagspause, sehr locker)
Do - Frei
Fr - DL 12 KM /Pace von 4:55 (Mittagspause)
Sa - LDL 28 KM / Pace von 5:04 (ohne Technik nach Gefühl)
So - Reg. 8 KM /Pace von 5:35

Bedingungen: Die Tiefs Uli und Andrea haben das Trainig stark beeinflußt; Intervalle am Wochenanfang hätten daher keinen Sinn gemacht; immer noch mild

Beim langen Lauf trotz Böen und zeitweiligem Sturzregen richtig Spaß gehabt, so soll es sein

Fazit: Reg.-Lauf am Sonntag beibehalten

0

Google Links