Benutzerbild von biene89

10 km standen auf dem Plan.
Zugegeben, schön war das Wetter nicht... Aber auch nicht unbezwingbar...
Und ich lief und lief und lief. Und es regnete und regnete und regnete. Ich lief weiter. Immer einen Fuß vor den anderen. Bloß nicht aufhören. Wind, Regen und beides zusammen- wie schön...
Anfangs war mir der Regen sogar ganz recht, so eine kleine Abkühlung schadet ja nicht. Wenn du dann nach ein paar km aber so nass bist, dass Spaziergänger anfangen dich mitleidig anzusehen, weißt du, ok, kam wohl doch ne ganze Menge runter...Trotzdem- immer schön einen Fuß vor den anderen...
Und tada- ich lebe noch, bin bestens gelaunt und die Pace war auch gut, wobei ich mich frage, ob das nun am Regen lag oder nicht...
Fazit- der doofe Regen hält mich nicht vom Laufen ab ;D

Keep on runing...

Biene

0

ich kenne das auch.. hab so

ich kenne das auch..
hab so eben meinen dritten lauf in diesem jahr absolviert und es regnete...dafür war meine pace besser als die zuvor. wahrscheinlich liegt es daran, dass man so schnell wie möglich ins trockene möchte. während man bei schönem wetter die ruhe und luft genießt. ;-)

daumen hoch für dein durchhaltevermögen

lg
JP

Du legst ja

Du legst ja einen guten Start hin in 2012. Trotz des unerfreulichen Wetters schon viele km gesammelt. Mit diesem Durchhaltewillen kannst du viel erreichen und die 1000er Marke in diesem Jahr locker knacken, falls dir an Statistiken überhaupt etwas liegt.

Gruß aus Düsseldorf
good news

Verstehen kann man das Leben nur rückwärts,
leben muss man es vorwärts.
Sören Kierkegaard

Hey!

Hängst dich ja wirklich gut in deinen Plan rein ;)

Sobal man sich mal überwunden hat, gehts auch im Regen ganz gut. Zumindest für so ne Stunde, bis man doch auch wirklich auskühlt... Dann schnell ab unter die Warme Dusche und dann ab auf die Couch... perfekter Tag!

He da brauch ich

ja gar nicht schreiben. Ging mir eben 1:1 genauso. Außer, dass ich die Spaziergänger mirleidig angeguckt habe. Die hatte nämlich keinen Schirm dabei. ;-)
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

der Regen und der Wind und ...

Luft bekommen und dabei laufen!

Der Regen ging ja, aber auch der sehr böige Wind hat es ganz schön in sich, da gehört auch viel Durchhaltevermögen dazu, keep on running

Joe
---------------------------------
Running for Fun

Regenfetischisten

... und wieso bist du dann noch kein Mitglied bei den "Regenfetischisten"??

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links