Benutzerbild von micki067

aber der Silvesterlauf in Münster lief trotzdem gut und bin zufrieden mit meiner 10km Bestleistung von 00:45:11. Um 12 s den Plan von unter 45 min verpasst. Das Problem war die GPS Uhr, die zeigt leider immer etwas mehr Strecke an als tatsächlich gelaufen. Hab ich nicht dran gedacht, doofe Technik, hätte etwas Reserve einbauen müssen. Laufen muss man eben immer noch selber.

Aber wie gesagt ich bin zufrieden mit dem Lauf und auch dem ganzen Jahr.
Einige 10er, 3 HM, 1 Marathon, schön wars.

Allen Läufern ein guten Rutsch, Gesundheit für viele km und PBs im neuen Jahr!

42km..., ich will nochmal !
42 ist übrigens auch die Antwort auf die Frage "nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"!

0

Danke

das wünsche ich Dir auch!

Und vor allem viele nette Begegnungen, schöne Läufe, tolle Erlebnisse und Gesundheit.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links