Benutzerbild von walker55

Mein selbstbestecktes Jahresziel von 1000 Kilometer habe ich zwar nicht erreicht, aber auch mit 905 Kilometer bin ich zufrieden. In den Vorjahren waren es etwa jeweils ungefähr 1500. Das kommt davon, wenn man bei einem Sportverein als Organisator für Breitensport anfängt. Deshalb mussten auch einige traditionelle Läufe ohne mich stattfinden, wie z. b. der Lange-Bahn-Lauf und der Bärenfanglauf in Suhl.
Andererseits nahm ich beim wiederbelebten Lauf „10 Meilen rund um Albrechts“ (http://jugendkraft.alfahosting.org/10meilen) im August teil. Auch den Beerbergberglauf am letzten August-Wochenende bin ich mitgelaufen. Er ist zwar nur 6 Kilometer lang, aber der Höhenunterschied vom Start zum Ziel beträgt über 400 Meter.
Den Jahresabschluss bildete heute ein kurzer individueller „Silvesterlauf“ über 2000 Meter auf der verschneiten Straße vor meiner Haustür.

0

Google Links