...hab ich heute :)

Irgendwie stell ich fest, dass ich auf dem Laufband viel langsamer war, als in freier Wildbahn, wobei das ja auch nun schon ne Weile her ist.
Eigentlich hatte ich das Gefühl, in dem gleichen Schneckentempo unterwegs zu sein wie die ganze Zeit vorher.

Vielleicht liegts auch dran, dass die Zeiten eher Schätzwerte oder grob auf die Uhr geschaut und die Strecken auch mehr schlecht als Recht abgemessen waren.
Naja was solls, hauptsache überhaupt mal wieder gelaufen.
Und jetzt kämpf ich mich hoch in unsrer Rangliste :D

Ja, das ist wirklich so. Bin

Ja, das ist wirklich so. Bin draussen auch immer viel schneller. Ich glau draussen merkt man garnicht wie schnell mn ist, weil man viel mehr ablenkung hat als auf dem Band.

Ich würd auch gerne mal wieder endlich was tun... bin schon total abgesackt hier in der Rangliste ;o)

Oooh ja, schon dritter biste

Oooh ja, schon dritter biste geworden :D
Bist du verletzt, oder wieso "würde gerne"?

Naja, dann werd ich die Geschwindigkeit mal bisschen hochdrehen, aber viel mehr wirds nich werden. Lieber bei dem Schneckentempo erst mal ne halbe Stunde schaffen und dann Geschwindigkeit steigern.
Ich hab ja Zeit, und hauptsache überhaupt bewegt, oder wie sagt man so schön? ;)

Verletzt jein... hab so

Verletzt jein... hab so schmerzen im Schienbein... shine-plint sysndrom oder so nennt man das wohl. Ist wohl irgendwie eine überlastungs-/ermüdungserscheinung. Hab zwar jetzt keine direkten schmerzen mehr, aber muss trotzdem noch pausieren, das das ganz weg geht :-(
ist ne total langwierige sache
echt ärgerlich.
Aber da ich ja noch den marathon laufen will, und das training dafür noch sehr intensiv wird, werde ich noch einen haufen KM fressen dieses Jahr, und bestikmmt noch etwas höher kommen :o)

Hehe na dann.. Wie lang

Hehe na dann..

Wie lang musste noch pausieren?
Und wann ist dein Marathon?

Weiss noch nicht. So lange

Weiss noch nicht. So lange bis ich halt komplett schmerzfrei bin. Ichhoffe das ich vielleicht anfang februar wieder laufen kann.

der Marathon ist am 17. Mai

Ich bin heute das das erste

Ich bin heute das das erste mal meine Strecke durchgelaufen. (4,6 Km) Hätte gar nicht gedacht, dass das so schnell geht. Laufe erst seit einer Woche.

Jetzt hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich werde mich nach einer anderen Strecke umsehen. Nur müsste ich da mehr durch den Wald laufen.
Und bei uns in der Gegend haben sie gerade jemanden verurteilt der Joggerinnen angegriffen hat.(Wiederholungstäter). Gut, der Typ ist jetzt erstmal für 14 Monate weg.

Wie macht ihr das??? Mit Pfefferspray laufen?

ich laufe auch alleine,

ich laufe auch alleine, allerdings immer am frühen vormittag, da hab ich keine bedenken, auch wenn meine hausstrecke teilweise durch wald und pampa führt. natürlich kann immer etwas passieren, aber die gefahr ist so gering, dass ich mich von der angst davor nicht in meiner freiheit beschneiden lassen möchte.
wenn dir mulmig ist, vielleicht kannst du dann die strecke so legen, dass du immer in der nähe von häusern bleibst?

Tja, das ist schwer

Tja, das ist schwer möglich. Es sind ja auch extra Lauf und Walking Strecken. Allerdings ist mir heute vormittag gerade mal ein einziger begegnet. Eigentlich bin ich auch froh darüber. So kann ich ganz für mich laufen.
Ach egal. Du hast schon Recht!
Wahrscheinlich macht man sich wirklich einfach viel zu viel Gedanken darüber. Wenn ich bedenke das ich damals mit 13 J. um die Wette getrampt bin....was da alles hätte passieren können!

Und bald kommt ja auch wieder der Sommer!!!

jaaa, sommer, da warte ich

jaaa, sommer, da warte ich auch drauf! oder erstmal frühling und wieder etwas mehr grün auf der strecke :-)
ich hab übrigens am meisten angst, wenn ich auf meiner strecke eine hochhaussiedlung durchquere. aber vormittags geht es, da sind die rabauken in der schule ;-)

Das ist ja gar nicht mehr so

Das ist ja gar nicht mehr so lang hin sphere.
Wünsch dir gute Besserung damit du schnell wieder trainieren kannst.

Vielen Dank! Hoffe ich

Vielen Dank! Hoffe ich auch!
So langsamm scheinen ja wieder alle wach zu werden hier und aus dem Wintershclaf zu kommen :-)

Hallo, ich laufe auch immer

Hallo,
ich laufe auch immer alleine und habe eigentlich keine Angst, dass mir da was zustoßen könnte. Gestern dachte ich dann aber doch, dass ich froh bin, wenn 1-2 Leute mich loslaufen gesehen haben, damit bei einer Fahndung Spuren zu finden sind ;)

LG Alina

wenn es noch dunkel ist,

wenn es noch dunkel ist, dann schreibe ich die strecke und die startzeit zuhause auf mein whiteboard - aus den gleichen gründen :D

Habt Ihr da echt so eine

Habt Ihr da echt so eine Panik?

Mich würde wohl niemand klauen wollen... :D von daher mache ich mir da nicht so sehr sorgen

Eigentlich nicht. Bin nicht

Eigentlich nicht. Bin nicht so der Opfertyp.

Da ich aber sowas gerade in der Zeitung gelesen hatte, und dann noch in meiner Nähe... da verschwendet man schon mal einen Gedanken daran. Aber halt nur kurzfristig.

Das ist wie bei einer Radarfalle. Man fährt rein, muss zahlen, ärgert sich, nimmt sich vor in Zukunft langsamer zu fahren. Das macht man dann genau 2 Tage und danach fährt man wie immer! zu schnell!

Also ich fahr IMMER

Also ich fahr IMMER vernünftig ;)

Hallo ihr, wie gehts? Was

Hallo ihr,

wie gehts? Was machen die Verletzungen?
Ich war heute 7 km im Schnee laufen.

ich hab heute meine

ich hab heute meine 100-jogmap-kilometer überschritten :D
war im fallenden schnee unterwegs, hat total viel spaß gemacht und ich bin extralangsam gelaufen, um es zu genießen :-)

Ich war heute auch wieder

Ich war heute auch wieder nach 3 Wochen Pause laufen.
Wollte meinen 4. Rang verteidigen.

Es war toll. Außerdem persönliche Bestzeit!!

Naja... aber mann kann das troz

Ich war heute auch mal wieder :-)
War echt schöne Wetter, und auch noch ein bisschen Schnee hier und Da. 13 im schleichtempo, weil ich mein Bein noch schonen muss. Umsomehr Spass hat es aber gemacht. Vor allem, weil ich nur Selten dazukomme mal bei sonnenlicht zu laufen.
Wenn ich von der Arbeit komme, ist meist schon dunkel, oder düster :-(

Bin heute nach ewigkeiten mal meine hausstrecke wieder gelaufen. So eina Art Park/Landschaftspark bei und am Technopark und der uni zwischen kampus nord und süd. So schöne Schotterweg... nicht so öde wie Asphalt finde ich.
Konnte da seit Sommer nicht laufen, als das große Unwetter hier war, und die ganzen wege alle unterspült, und danach
gesperrt wurde. Und was Soll ich Euch sagen... die meisten waren immernoch nicht fertig :-/

Und glaublich sowas... kann doch nicht so schwierig sein, wenigstens erstmal provisorisch das mit ein bisschen Schotter aufzufüllen!?!??!?

Aber man kann da trotzdem laufen, und ist halt eine Super interessante Strecke, mit ein paar knackigen Anstiegen. Und mann kann sich die Strecker dort nach Lust und Laune zusammen bauen. Ist von allem was das Läuferherz begehrt was dabei :-)

hah, ich wollte einmal auf

hah, ich wollte einmal auf platz eins stehen, bevor sich der einzige mann an der spitze festsetzt. geschafft :D

Uhps... wollte dich nicht

Uhps... wollte dich nicht verdrängen...aber ich fürchte dein erste platz hbat sich nicht lange gehalten... sorry :-p
Kann ja auch nix dafür, dass ich der einzige mann hier bin.
Es gibt aber durchaus unangenehmere Sachen, als von einer Horde sportlicher Frauen umgeben zu sein :D

Cool, dass hier jetzt mehr

Cool, dass hier jetzt mehr los ist! Ich bin diese Woche leider berufsbedingt gar nicht zum Laufen gekommen. Außerdem ist es glatt und ich hab (noch?) keine Icebugs.

Klar, hier gehts voll rbund

Klar, hier gehts voll rbund :-)
Wie wäre es mit schlitschuhen?*g*

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links