Benutzerbild von Trebron

Der Lauftreff des Arbeiterwohlfahrt (AWO) Ortsverein Dortmund-Asseln/Husen/Kurl lädt am

Sonntag, den 25.03.2012,

zum 1. Dortmunder AWO-Lauf ein.

Start ist um 10.00 Uhr ab der Asselner Begegnungsstätte Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42, 44319 Dortmund. Angeboten werden Läufe über 5, 10 und 21,195 km (Halbmarathon).

Alle Teilnehmer/innen erhalten eine Urkunde und eine Medaille. Die jeweils 3 bestplatzierten Frauen bzw. Männer in den 3 Wettbewerben erhalten einen Siegerpokal.

Das Startgeld beträgt für den 5 km und den 10 km - Lauf jeweils 5,00 Euro, für den Halbmarathon 7,00 Euro. Ameldefrist ist der 18.03.2012. Danach wird ein Aufschlag von 2,00 Euro berechnet. Anmeldungen bis 30 Minuten vor dem Start sind möglich.

Die flache Strecke führt durch die Freiräume des Dortmunder Nord/Osten bis in die Nachbargemeinde Kamen. Ziel ist wieder der Ausgangspunkt in Asseln.

Für Verpflegung vor, während und nach der Veranstaltung ist gesorgt. Umkleideräume stehen bereit, leider aber keine Duschen.

Schriftliche Anmeldungen an awoasseln@dokom.net werden nach Eingang der Startgebühr auf das Konto der AWO Dortmund-Asseln

Nr. 031 006 457 bei Sparkasse Dortmund
Bankleitzahl 440 501 99
Stichwort: 1. Dortmunder AWO-Lauf

vom Veranstalter unverzüglich bestätigt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit sportlichen Grüßen

AWO Dortmund-Asseln/Husen/Kurl
c/o Norbert Roggenbach
Eschenwaldstr. 11
44319 Dortmund
Tel: 0231-271765
Fax: 0231-271774
Mobil: 0172/1 75 18 49

=> mehr Details - hier:
http://www.awo-asseln.de/Einladung%20zum%201.%20Dortmunder%20AWO-Lauf.pdf

Google Links