Benutzerbild von Laufschuh1964

Silvester naht...
Verfasst von Laufschuh1964 am 29 Dezember, 2011 - 16:27.

Hallo Ihr Lieben,

nun dauert das Jahr nur noch zwei Tage. Für mich hat sich viel in diesen knapp 365 Tagen getan. Neben dem negativen, was sich leider in meinem Leben ereignet hat, gab es auch eine positive Bilanz. In diesem Jahr bin ich erstmals über 3500 km gelaufen. Das ist, wie ich finde, eine ganz gute Entwicklung.
Nun freut es mich, dass ich meinen Wauwau endlich auch mit zum Joggen nehmen kann. Zeitweise hatte ich wegen der Tatsache, dass ich ihn nicht von der Leine lassen kann, Probleme mit meinem Laufstil und daraus resultierend mit dem linken Knie. Aber das hat sich langsam gebessert und nun kann ich den kleinen "Killer" ausgiebig bewegen.
An dieser Stelle möchte ich mich mal ganz speziell bei Tame bedanken, die mich mit ihrem Laufeifer wirklich extrem motiviert hat. Inzwischen denke ich sogar darüber nach, mal wieder einen Marathon zu laufen. Mal sehen, ob ich das im nächsten Jahr dann auch tatsächlich umsetze! ;-)
Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und dass Ihr auch 2012 alle gesund und fit bleibt.

Liebe Grüße

Laufschuh 1964

P.S.: Wenn das mit dem Foto hier klappt, dann könnt Ihr Euch vorstellen, warum ich den Wuffel besser nicht von der Leine lasse. ;-)

Das mit der Motivation

beruht ganz auf Gegenseitigkeit;-) Ich bin letztes Jahr gute 800 km weniger in Laufschuhen unterwegs gewesen!
Auch ich wünsche dem ganzen 6-Pfoten-Team ein glückliches und gesundes Neues Jahr mit vielen fröhlichen Laufmomenten!

Tame:-)
P.S.: Deinem Nox möchte ich aber nicht allein im Wald begegnen...Wenn er mein Fläschchen Pfefferspray sieht, bekommt er einen Lachanfall;-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Hut ab vor den vielen

Hut ab vor den vielen gelaufenen Kilometern. Ich denke, da wird für Dich auch ein Marathon drin sein. Da habe ich dagegen noch einen weiten Weg vor mir. Habe mir erst mal einen HM für 2012 vorgenommen, vielleicht schon im April?

Dein Hund sieht wirklich gefählich aus, so möchte ich ihm nicht unbedingt begegnen. Aber vielleicht sieht er ja nicht immer so aus und kann auch ganz lieb gucken.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und vor allem ein gesundes 2012.

Viele Grüße

AnnettIrene

Durchhalten

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links