Benutzerbild von joggi555

Frisch gewagt ist halb gewonnen - nach diesem Motto bin ich heute beim "Peter Wieneke Geburtstagsmarathon" des 100 Marathon Club Deutschland e.V. in Hamburg-Öjendorf auf der 6-Runden-Strecke (=22,66 km) angetreten. Mein Ziel: sehen, ob eine volle HM-Distanz schon wieder in Reichweite ist. Die Strecke führt auf befestigten Wegen rund um den Öjendorfer See im Osten Hamburgs herum - landschaftlich ein sehr schönes Bild, und wir wurden heute während des Laufes sogar mit ein bisschen Sonnenschein verwöhnt. Bei Temperaturen um 6-8 °C herrschte nur an manchen Stellen ein spürbarer Wind; alles in allem: bestes Laufwetter.

Zu Anfang spürte ich doch noch meine Schienbeine, die sich vom Tempolauf in der letzten Woche noch nicht völlig erholt hatten. Auch waren die Festtage nicht spurlos an mir vorüber gegangen. Ich schleppte unnötiges Gewicht (zusätzlich zu dem üblichen) mit mir herum. Das war dann auch zu spüren: gaaaanz laaangsaames Tempo war angesagt. Immerhin: durchgehalten, wenn auch -trotz einer kleinen Flugeinlage - in einer deutlich verbesserungswürdigen pace (07:03).

Ebenfalls teilgenommen haben -soweit ich das gesehen habe - hamburgmann und die neongelben Schokorose, glycerin7 und beeker. Einige Fotos habe ich machen können; sie sind hier zu finden. Tip: in der Diashow werden die Bildunterschriften vollständig angezeigt.

Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch in das Jahr 2012 - bleibt gesund und behaltet den Spaß am Laufen!

Volker



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

0

Ich habe sooooo nach Dir

Ich habe sooooo nach Dir Ausschau gehalten und Dich nicht gesehen :-(
Sollte ich vielleicht doch mit Brille laufen? Hast Du denn die angestrebten 22,66km geschafft (die Ergebnisliste ist noch nicht online) und was machst Du denn für merkwürdige Flugstunden? Uuups - ich lese gerade "durchgehalten". Sehr gut, ich freue mich für Dich! Herzliche Glückwünsche!

Auf den Fotos ist kein Verpflegungsstand mehr zu sehen. Gab es für die tapferen Marathonis kein Futter mehr?

Herr(n)Schokorose und mir war im Ziel ziemlich kalt und wir haben uns nach dem Verspeisen der Suppe und der Wurst auf den Heimweg gemacht.

Liebe Grüße - ich freue mich auf gemeinsame neongelbe Läufe in 2012
die Schokorose.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Flugeinlage ?

Hallo Volker,

schön das du trotz der Widrigkeiten durchgehalten hast und sogar mit deiner Flugeinlage an die kurzweilige Unterhaltung der anderen Läufer gedacht hast. ;-)

Ich wünsche dir Gesundheit, viel Spaß und ein tolles Laufjahr für 2012
Heiner

Was für ein Fortschritt !

Mensch Volker, denke mal 1 Jahr zurück - und jetzt bis du wieder bei 22,66km. Ein großartiger Fortschritt.
Ich bin auf deine Jahresbilanz gespannt, die du hoffentlich in den nächsten Tagen auf unserer Gruppenseite postest. Den dafür vorgesehenen Thread habe ich bereits eröffnet.

Erhole dich gut und komm gut ins neue Jahr.

Liebe Grüße aus der Umgebung
Uli

a href="http://www.jogmap.de" >

Klasse gemacht!!

schön das man auch mit "strafgewicht" noch klasse laufen kann!!!

Danke auch für deine PM - du warst der einzige!!! :-(

Guten Rutsch und ein durchgehend gesundes 2012 wünsche ich dir.

Björn
"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links