Benutzerbild von die_alternative

Heute also die verspätete Aktualisierung der Ereignisse.
Zunächst einmal: Der sport-streak ist gebrochen. Am 24.12. habe ich es noch geschafft, mich mit meinem Pezziball zu beschäftigen. Aber am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag war es dann vorbei.
Hier die letzten Daten und Fakten:
43)19.12.-> Mit dem Rad zur Arbeit und zurück und noch 30min Pezziball
44)20.12.-> Mit dem Rad zur Arbeit ..-
45)21.12.-> ... und zurück und noch 30min Stabiübungen
46)22.12.-> 60min laufen
47)23.12.-> 80min laufen
48)24.12.-> 30min Pezziball

Was soll ich sagen? Keine Zeit? Zu viel Stress? Stimmt natürlich alles und ist gleichzeitig totaler Quatsch. Der Wille war einfach nicht groß genug!!!

Aber dafür hatte ich zwei tolle Feiertage - und das ist mir immer noch am wichtigsten. :-)

Wie geht es jetzt weiter? Plan A war, am 1. Januar den nächsten sport-streak zu beginnen und dann bis Sonntag, 25.03.12, durchzuziehen. Nachdem ich heute meinen Sportplan für diese Woche aufgestellt habe, stellte ich aber fest, dass es eigentlich schon direkt heute mit dem nächsten streak los geht. Ich werde jetzt einfach schauen, wie diese Woche so läuft - und je-nach-dem heute oder eben spätestens am Sonntag offiziell den nächsten streak starten.

Ich lasse wieder von mir hören und wünsche allen einen tollen Start ins Neue Jahr.
Bis demnächst,
die_alternative

... und weiter geht's

Da sich an meinem ursprünglichen Streak-Plan nicht allzuviel geändert hat, kopiere ich ihn einfach hierher (der Zeitraum ist natürlich korrigiert):

Zeitraum: von Dienstag, 27.12.11, bis Sonntag, 25.03.12 (= 13 Wochen minus ein Tag)
was: jeden Tag eine Sporteinheit -> radeln (ab 30 Minuten) oder laufen (ab 20 Minuten) oder Krafttraining/Stabilisationstraining/Pezziball-Turnen/Hüpfkurs/... (ab 30 Minuten)

Ich fahre (fast) immer mit dem Rad zur Arbeit und habe dadurch automatisch von Montag bis Freitag schon eine Sporteinheit. Ich werde mich aber darum bemühen, unter der Woche eine zusätzliche Einheit zu ersporteln.

Und hier auch gleich die erste Woche (minus ein Tag):
1)27.12.->60min laufen
2)28.12.->30min Stabilitätsübungen
3)29.12.->30min radeln und 55min Lauftraining
4)30.12.->40min Krafttraining und 30min Crosstrainer (beides im Fitness-Studio)
5)31.12.->100min laufen
6)01.01.->30min Stabilitätsübungen

Ich werde dann voraussichtlich immer Sonntags aktualisieren.
Für Fragen, Wünsche, Anregungen könnt ihr einfach hier reinschreiben.

Fröhliches streaken wünscht
die_alternative

Woche 2/13

Etwas verspätet aber dann doch:

7)02.01.->30min Pezziball
8)03.01.->60min laufen
9)04.01.->40min "Geräteturnen", 30min Crosstrainer im Studio
10)05.01.->60min Lauftraining
11)06.01.->40min "Geräteturnen", 30min Crosstrainer im Studio
12)07.01.->30min Pezziball
13)08.01.->110min laufen

Na also, geht doch!!!
Fröhliches streaken wünscht
die_alternative

Woche 3/13

Wieder eine Woche geschafft - und wieder eine verspätete Aktualisierung:

Ich bin allen Arbeitstagen mit dem Rad zur Arbeit und wieder zurück und außerdem:
14)09.01.->30min Stabi-Übungen
15)10.01.->60min laufen
16)11.01.->40min Krafttraining, 30min Crosstrainer im Studio
17)12.01.->60min Lauftraining
18)13.01.->40min Krafttraining, 30min Crosstrainer im Studio
19)14.01.->90min laufen
20)15.01.->30min Pezziball

Auch in dieser Woche ist bisher alles im grünen Bereich - aber irgendwie bin ich trotzdem total unmotiviert und suche ständig nach guten Gründen, den Streak abzubrechen und zu beenden. Zum Glück habe ich noch keinen ausreichend guten Grund gefunden - aber wehen, wenn doch. Was sind eure besten Gründe weiterzumachen? Wie belohnt ihr euch für eine (oder mehrere) durchgehaltene Woche? Ich bräuchte dringend ein bischen Motivationsinput!!!

Bis - hoffentlich - nächste Woche,
die_alternative

Nachtrag: Wochen 4+5/13

Doch, doch - ich bin noch am streaken! Hier meine Nachträge: Ich bin in beiden Wochen an den jeweils 5 Arbeitstagen mit dem Rad zur Arbeit und zurück und außerdem

21)16.01.->40min Krafttraining, 30min Crosstrainer im Studio
22)17.01,->70min Lauftraining
23)18.01.->30min Stabiübungen
24)19.01.->60min Lauftraining
25)20.01.->30min "Fit ohne Geräte"
26)21.01.->30min Pezziball
27)22.01.->120min Laufband - auch 'mal schön
28)23.01.->40min Krafttraining, 30min Crosstrainer im Studio
29)24.01.->60min laufen
30)25.01.->30min Stabiübungen
31)26.01.->65min Lauftraining
32)27.01.->30mim "Fit ohne Geräte"
33)28.01.->30min Pezziball
34)29.01.->30min Stabiübungen

Im Moment fühlt es sich so an, als wäre ich aus meinem Motivationsloch wieder herausen - aber ganz sicher kann ich mir da ja nie sein.
Viele Grüße an alle streaker sendet
die_alternative

Woche 6/13

Na, das flutscht ja. Bis einschließliche Donnerstag bin ich mit dem Rad auf die Arbeit und zurück und außerdem:
35)30.01.->80min laufen
36)31.01.->80min laufen
37)01.02.->30min Pezziball
38)02.02.->25min Lauftraining (im Grundlagentempo Kreise gedreht im Gewerbegebiet -> war wohl mehr Psychotraining als Lauftraining), 30min Stabiübungen
39)03.02.->Heute bin ich nur auf die Arbeit und zurück geradelt, sonst nix.
40)04.02.->40min Krafttraining, 60min Laufband im Studio
41)05.02.->30min Pezziball (hatte "Sportverbot" von meinem Allerliebsten, da ging nicht mehr)

Diese Woche läuft bisher auch gut.
Noch viel Streak-Spaß wünscht
die_alternative

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links