2. Weihnachtsfeiertag 2011.
Ich habe mein Minimal Ziel (370jahres KM) für 2011 erreicht.Nach dem ich von 8 Geplanten Wettkämpfen nur an 4 teilnehmen konnte,bin ich doch noch zufrieden mit dem Laufjahr 2011.
Seit einer Woche bin ich im Training für den Hermann 2012.Die Gruppe der Hermannslaüfer/innen wieder zutreffen das ist pure Motivation für mich.

Ich wünsche allen einen schönen ruhigen Jahreswechsel,für 2012 mögen all unsre großen und kleinen Laufwünsche in Erfüllung gehen und wir Gesund durch das Laufjahr kommen.

Der Deichrunner zu Otterndorf

0

Jetzt schon im Training

für den Herrmann???

Der ist doch erst Ende April??? Was machst du so lange?
GA aufbauen wäre mir klar, aber Trainingspläne gehen doch meist nur über 12 Wochen und die beginnen Anfang Februar...???

Auch wenn ich auch nächstes Jahr...

...wieder den Hermann schwänzen werde (frau muss Prioritäten setzen... ;-) ), hoffe ich, dass wir uns auch mal wieder über den Weg laufen.

Ein gutes, gesundes und erfolgreiches 2012 wünscht Dir
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" JFK

31.12. Silvesterlauf Krefeld-Forstwald

Besonderer Trainingplan

Mein Trainingsplan beginnt jetzt schon.Ich will ab Mitte Januar versuchen auf 40KM/Woche zu kommen.
Da das mein 5.Herrmann ist und ich dort auch in der AKM55 laufe,habe ich mir etwas vorgenommen.

Plama 2012?

Hallo Renate,
Was hältst Du im Oktober von Palma?
Guten Rutsch
Lothar

Ist genau richtig, Lothar!

Du trainierst ja nicht nur für den Hermann, sondern auch für das Wohlfühlen und die Fitness allgemein, oder?!:o)
Hey, Freue mich, Dich fit und gesund beim Hermann wieder zu sehen!!

Fröhliches Restefest und guten Rutsch!:o)
Lieben Gruß Carla

Oktober?

Erst mal sehen, was der Laufkalender sagt (gesetzt 6.10. 100-km-DM in Rodenbach, geplant 6 Stunden in Otterndorf und Röntgenlauf) und vor allem, was der Geldbeutel sagt. Aber sag niemals nie.... ;-)

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" JFK

31.12. Silvesterlauf Krefeld-Forstwald

Hallo Lothar,

wenn man mal deine Jahres-km durch 365 Tage teilt, dann bist du täglich über 1 km gelaufen. Schau dich mal um, wie viele das in deinem Umfeld nicht schaffen. Das ist keine Minimalleistung. Und das du jetzt anfängst, für den Hermann in Schwung zu kommen, ist genau richtig. Freue mich schon auf unsere Vorbereitungsläufe im Febr./März. Und im April wird der Hermann gerockt.

Gruppe "WalkingDays"


manchen bei youtube

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links