In dieser Woche habe ich ja meinen Weihnachtsurlaub. Da habe ich auf dem Trainingsplan 2 schnelle Läufe über 10 KM auf dem Programm.

Vorgestern den 10er in 54:21 abgeschlossen, heute in 54:22. Beides relativ flache Strecken. Laut dem Lauftool habe ich die Zeiten mal spasseshalber eingegeben und die Zielstrecke auf den Halbmarathon 21,1 KM angegeben. Voraussichtliche Zielzeit 1:59:51 bzw. 1:59:54!!

Na wenn die diese Zeit beim HM in Freiburg schaffe wäre es supi!!

Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest vom Kaiserstuhl wünscht euch

Frank :)

0

Deine Frage kann ich hier

Deine Frage kann ich hier mit als klar mit ja beantworten... das sind genau meine Zeiten die ich laufe.. ca.54 auf zehn... und ich habe es dies Jahr geschafft und war nach 21,1 Km in genau 01:59:56 drinn... zu meiner großen Freude... :-)

Mein Reden!!!

Lieber Frank,

da ist doch wohl das Jahresziel - besser gesagt, das erste Jahresziel 2012 - schon festgelegt, oder?

Also, wenn du mich fragst, ist das bei dir ja wohl locker drin!!

Ich glaub an dich, und schaukel das Baby im Frühjahr heim!!!! Mein Masterplan dieses Ziel dann im Herbst zu schaffen....

Schönes Weihnachtsfest und besten Rutsch, Frank!

Dein Buddy susimusi

Wenn du im Trainin 2 Tage

Wenn du im Trainin 2 Tage hintereinander locker nen 10er in U55 schaffen kannst, bist du im Wettkampf ja bei max. 50 min pro Zehner - davon ausgehend, wäre man bei HM bei 1:45 ... bissl Zeit draufrechnen da man ja net unbedingt auf 21 km dieses Tempo halten kann solltest aber dennoch bei max. ca. 1:55 und damit locker U120 rauskommen.

Freiburg

Hallo Frank,
Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem HM in Freiburg. Du schaffst das bestimmt.

Ein gutes Neues Jahr und alles was Du Dir wünscht.
Lieben Gruß
Gisela

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links