Benutzerbild von elmasguapodetodos

Hallo zusammen,

ich musste mich heute morgen ungeplant von meinem lieben Weisheitszahn trennen. Der Arzt meint, ich soll laufen, "wenn ich das Gefühl habe, laufen zu können" und wollte sich nicht festlegen, wieviel dies sein könnte. Gibt es vielleicht jemanden unter euch, der Erfahrungswerte hat? Drei Tage, eine Woche, zwei Wochen? Es wäre blöd, wenn ich jetzt gerade (Urlaub ab heute) länger Pause machen sollte.

Schon mal vielen Dank und frohe Weihnachten!!

gemach, gemach...

also, ich habe erst mal ein, zwei Tage keine körperlichen Aktivitäten angestellt. Du merkst, wenn die Zahnwunde "puckert" oder Blut raussickert. Dann ist es noch nicht soweit. Ansonsten leg langsam los...
Frohe Feiertage mit "Biss"!

Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

das haengt davon ab

ob er wegen einer Entzuendung gezogen wurde oder nicht. Falls es so war, wuerde ich zwei-drei Tage lang nicht laufen gehen, falls Du ein Antibiotikum nimmst wuerde ich mit dem ersten Lauf warten bis Die Einnahme beendet ist. Ansonsten kannst Du gleich morgen wieder loslegen, oder sogar heute schon, wenn Dir danach ist.

cour-i-euse die auch keine Weisheit mehr hat

mein Zahnarzt

mein Zahnarzt sagte im Juni zu mir,dass ich mal "heute" nicht mehr laufen sollte - ich hab dann glaub ich auch 3 Tage pausiert und dann gemächlich angefangen um zu testen was die Wunde macht. Also gönn dir das Wochenende und mach am Montag ne leichte Runde.

Gute Besserung und frohe Weihnachten!

Ich würde heute aussetzen

Ich würde heute aussetzen und schauen wie sich die Wunde verhält... es ist bei so etwas alles möglich.. von abzulut nichts haben bis eine Woche ausser Gefecht zu sein...
Morgen kannst du es denke ich dann beurteilen ob laufen oder nicht...
Mal daumen drück :-)

Individuell

Mein Kieferchirurg meinte damals, ich solle ca. ne Woche nicht laufen, aber so wie er mich einschätzen würde, würde ich mich sowieso nicht daran halten...gute Menschenkenntnis, der Mann:-)! Beim ersten Weisheitszahn war ich nach 5 Tagen wieder laufen, beim zweiten sogar noch eher.
Naja, Du wirst ja in nächster Zeit Dir sowieso keine Weihnachtskilos anfuttern können, die Du dann dringend wieder ablaufen müsstest. Gibt es eigentlich auch Babygläschen "Weihnachtsgans";-)?
Gruß, Marco
You'll never zahnloseweihnacht alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

was hab ich

für´n guadn zahnarzt. ich bin hinglaufen (10km), er hat op gmacht und ich bin wieder hoamglaufen, mit ein paar kleineren umwegen (25km), zweck´s training. dahoam hab ich dann meinen normalen arbeitstag fortgesetzt. kein antibiotika, keine schmerzmittel. ois claro???
hätt dein zahn ne heftigere entzündung ghabt, hät er ihn nicht in situ gezogen, sondern er hätt gwartet, bis die entzündung weg is (uu mit antibiotika)
lg, ibjuedes weiss-blau (der mit dem berg tanzt)

und.....

.... fröhliche weihnachten natürlich. des gilt für aaaaaaaaalllllle jogmapper
lg, ibjuedes weiss-blau (der mit dem berg tanzt)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links