Benutzerbild von christine

die gazelle hat sich gestern an die spitze der ewigen laufliste gesetzt .
so sieht´s im mom aus :

gazelle : 24598,39 km
controller : 24597,24 km

grad so, aber immerhin . klasse aufholjagd hingelegt, gaz, ich zieh den hut !!!
bleibt nur zu hoffen, dass sich gewehrt wird ;)))

vor dem dritten im bunde - marathon-jan mit 23693,54 km - haben die beiden einen gesunden vorsprung, der dafür aber zum viertplatzierten fersensporn mit 21657,51 km einen komfortablen abstand hält.

waaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn, solche leistungen !!

ehrfürchtige grüße : c , im staube

1
Gesamtwertung: 1 (1 Bewertung)

Dem schließe ich mich an!

Alle hier genannten haben Außergewöhnliches geleistet. Ich hatte ja letztes Jahr versucht, Gazelle ein wenig Paroli zu bieten, was mir aber nicht ganz gelungen ist. Aber das über mehrere Jahre zu laufen ist ganz einfach nur Wahnsinn (im positiven Sinn!). Hier sei auch noch chamm66 erwähnt, die diesjährige Tabellenführerin und Tabellenführerin in der ewigen Liste der Frauen mit über 15000 km (davon fast 7000 km allein in diesem Jahr). Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

31.12. Irgendein Silvesterlauf

stimmt !!

die lächelnde socke führt die jahresliste an, vor gazelle , und zwar ziemlich unerreichbar für dies jahr.
gratulation gratulation !!!

na das war doch mal ein positiver Kommentar

und so motivierend.

Glückwunsch auch von mir, die weiter hinten in der Liste läuft ;-)))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

einträge

Laufen ist wie eine Droge je mehr desto mehr!
Runter von der Couch - raus in die Natur !!!!

Ob die laufeinträge stimmen kann nicht geprüft werden

schon richtig.....

aber für gaz leg ich persönlich die hand ins feuer
dem ist eher zuzutrauen, ein paar km zuwenig einzutragen falls sie ihm
das pace versauen würden *breitgrins*

gc

Lehrer sollte man sein! ****duckundganzganzschnellweg****

Das es jemand von den Genannten nötig haben soll, seine "Altlasten" nachzutragen, glaube ich auch nicht! Bei allem Respekt vor den genannten Leistungen, sind Gesamtkilometer relativ! Die einen können schon allein berufs- und familienbedingt mehr oder weniger trainieren als andere. Wieder andere haben gar gesundheitliche Einschränkungen und kämpfen sich dennoch durch! Was zählt, ist der Spaß an der Freude und das Erreichen selbstgesteckter Ziele!Jeder nach seiner Facon und seinen Möglichkeiten! Nicht umsonst heißt es "jeder Finisher ist ein Sieger!" Daher: Gesamtkilometer werden doddahl überbewertet!
;-))

jawoll

so isses !!!!
jeder wie er kann !
hat hier denn noch jemand dodaahl überbewertete gesamtkm ?
ich kann sie gerne übernehmen , wenn´s belastet
;))

@christine:

Ich habe einen neuen Spitznamen für Dich: "Lasten-Muli"".

Ich hoffe nur, das Dir das nicht passiert:

verschneiten Gruß dagelassen
¤¤¤¤¤¤¤ H u B e L i X ¤¤¤¤¤¤¤

ein BORN kommt selten allein...

keine sorge

das passiert mir schon nicht
hier hat nämlich niemand km für mich übrig
schnief...
;)))lgc

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links