Also nun muss ich wirklich aufpassen, dass mein Schweinehund nicht zu oft die Oberhand behält. Ich bin in diesem November mit 69 km so wenig wie noch nie in einem Monat seit 2007 gelaufen. Aber ich hatte auch immer wirklich gute Ausreden. Während der Woche abends und im Dunkeln zu laufen, da braucht man schon wirklich gute Überredungskünste. Aber ich bleibe dran.

Viele Grüße
Hutzel

0

Stirnlampe

Für die Woche abends im Dunkeln habe ich mir ne neue Stirnlampe gekauft. Bei so guter Beleuchtung ist die Ausrede Dunkelheit weg und es dürfen weiter km gesammelt werden. Also los, bevor das Glatteis kommt.

Gruß
good news

Verstehen kann man das Leben nur rückwärts,
leben muss man es vorwärts.
Sören Kierkegaard

Laufgruppe

Ich habe mir eine Laufgruppe gesucht, die zweimal die Woche abends läuft. Ausreden sind da nur schwer zu finden.
----------------------------------------------------------------

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links