Benutzerbild von with-runner

Am 02.12.2011 auf zum Christkindl-Lauf in Wiedenbrück. Von der Arbeit nach Hause, Sachen packen.

Prüfung 1 - alles dabei? Ja - Startnummernband, Kaugummi und Champion-Chip

Lauffreund kommt mit Sohn, alles soweit anziehen. Am Championchip ist ein Klettband, welches um den Knöchel (eigentlich zu hause geschnürt wird) geklettet wird. Moment, ich habe noch was vergessen - für nach dem Lauf.

Prüfung 2 - alles dabei? Ja - Startnummernband, Kaugummi und Champion-Chip am Klettband

Los - auf nach Wiedenbrück. Angekommen .... Pulsgurt umbinden und weiter zur Startnummernausgabe. So, nachdem ich meine Startnummer habe, kann ich mich vorbereiten. Startnummer ans Startnummernband, moment der Championchip am Klettband nicht in der Tasche und auch nicht eigentlich am Knöchel. Was nun, schnell zurück zum Auto - suchen. Nichts, kein Klettband mit Chip. Zum Glück gab es noch einen Leihchip.

Nun ja, wieder zu hause, wo ist das Klettband mit Chip - weg - nicht auffindbar. Nachricht an den Veranstalter LG Burg, das Fundbüro Rheda-Wiedenbrück und Mika-Timing. Kurz nach den Mails meldete sich der Veranstalter mit einem Rund-Hilfe-Ruf an alle Helfer - konnte alle Emails sehen - dann eine Woche nichts.

Dann kam eine Mail von Mika-Timing - "Sehr geehrter Herr ... es gibt noch ehrliche Finder ... - Bitte kontaktieren sie ..... " und ich habe ihn kontaktiert. Er Apotheker und ein Mitarbeiter hatte ein komisches Ding gefunden. Da der gute Mann selber Läufer ist, wußte er genau worum es sich handelte. Und schwups hatte ich heute meinen Chip wieder.

An dieser Stelle möchte ich mich bei dem ehrlichen Finder bedanken

With-Runner

Ich hatte ja dieses Jahr...

...bei der Ulmer Laufnacht beim Schuhwechsel bei Km 50 meinen Chip verloren. Weitergelaufen, im Stadion über die Zeitnahmematte, kurz am Verpflegungsstand getrunken, und wieder hinten raus aus dem Stadion. Zufälligerweise schaue ich 100 m hinter dem Stadion an meinen Beinen runter, und sehe... nix. Kein Chip am Knöchel. Mir war klar, dass ich ihn nur beim Schuhwechsel verloren haben konnte. Also um das Stadion zurück zu jener Treppe, wo ich beim Schuhwechsel gesessen hatte. Zunächst sah ich... nix. Dann schau ich zwischen die Treppenstufen, und da lag er. Mit Chip wieder rein ins Stadion, über die Matte und zum zweitemal zur selben Verpflegungsstation. Dort staunte man nicht schlecht, dass ich schon wieder kam. Ich sagte nur: "Nein, ich habe keine Zwillingsschwester!"... *grins*

Schön, dass sich auch bei Dir alles geklärt hat. Gut, dass es noch ehrliche Finder gibt!

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

31.12. Irgendein Silvesterlauf

Ehrlicher Finder

Hallo With-Runner,

ich freue mich für dich, das es sie noch gibt, die ehrlichen Finder, und Leute, die sich die Mühe machen, etwas Verlorenes an den Eigentümer zurückzuführen.

Sowas ist heute leider nicht mehr selbstverständlich. Danke dafür.

Gruppe "WalkingDays"


manchen bei youtube

Ehrlicher Finder

Keine Ahnung, warum das jetzt doppelt ist. Kann als Danke aber nicht schaden.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links